Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Bilder
von DIE WELT

Walter Lüden: Hamburg 1947–1965 - WELT

Eine Straßenszene aus dem Jahr 1953

von DIE WELT

Walter Lüden: Hamburg 1947–1965 - WELT

Hamburg zur Weihnachtszeit 1958: Ein Kind steht vor dem Schaufenster des Kinderparadieses am Neuen Wall

1
von DIE WELT

Walter Lüden: Hamburg 1947–1965 - WELT

Lüden fotografierte auch die Palmen, die in den 50er-Jahren dem Jungfernstieg mediterranes Flair verliehen

von DIE WELT

Walter Lüden: Hamburg 1947–1965 - WELT

Lange bevor es den Begriff „Street Photography“ gab, war er genau das. Hier eine Szene auf der Mönckebergstraße aus dem Jahr 1949

von DIE WELT

Walter Lüden: Hamburg 1947–1965 - WELT

Der Fotograf Walter Lüden porträtierte die Hansestadt Hamburg über 20 Jahre. Hier der Rathausmarkt 1947, umsäumt von Ruinen

von DIE WELT

Walter Lüden: Hamburg 1947–1965 - WELT

Der Hamburger Dom 1954. Viele Jahre fotografierte Walter Lüden mit der Leica, deren Möglichkeiten er bis an die Grenzen ausreizte, indem er zum Beispiel auf dem Dom im Dämmerlicht fotografierte oder nasse Straßen mit tausend Reflexen

Perry Rhodan Neo 121: Schlacht um Arkon :: Nachdem der Astronaut Perry Rhodan im Jahr 2036 auf dem Mond ein außerirdisches Raumschiff entdeckt hat, einigt sich die Menschheit – es beginnt eine Zeit des Friedens. Doch 2049 tauchen beim Jupiter fremde Angreifer auf. Es sind Maahks, und sie planen einen Krieg gegen das Imperium der Arkoniden. Rhodan spürt dieser Bedrohung nach, und es verschlägt ihn mit der CREST in den Leerraum außerhalb der Milchstraße. Dort begegnet er den Posbis. ...

1

Deutschland 2030 - Gesellschaft im demografischen Umbruch :: Deutschland steht vor einer der größten Herausforderungen, die seit dem Krieg zu meistern waren: Nach Jahrzehnten geburtenschwacher Jahrgänge erreichen die Babyboomer das Rentenalter. Im Jahr 2030 werden in Deutschland fünf Millionen Menschen mehr als heute älter als 65 Jahre sein. Das E-Book "Deutschland 2030" basiert auf einer SPIEGEL-Serie zum demografischen Wandel. Was bedeutet diese Bevölkerungsentwicklung für die wi...

Perry Rhodan Neo 128: Der Verräter :: Nachdem der Astronaut Perry Rhodan im Jahr 2036 auf dem Mond ein außerirdisches Raumschiff entdeckt hat, einigt sich die Menschheit – es beginnt eine Zeit des Friedens. Doch 2049 tauchen beim Jupiter fremde Raumschiffe auf. Es sind Maahks, und sie planen einen Krieg gegen das Imperium der Arkoniden. Als kurz darauf 100.000 Kampfraumschiffe der Maahks das Arkonsystem verheeren, forscht Perry Rhodan nach den Drahtziehern dieser Invasion. Er spürt...

1