Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Bilder
von rezeptwelt.de

Puten-Minutensteaks mit Feta und Möhren reis

Rezept Puten-Minutensteaks mit Feta und Möhren reis von Sofia_1979 - Rezept der Kategorie Hauptgerichte mit Fleisch

349
36
von lecker.de

Minutensteaks „Caprese“ Rezept

Das Rezept für Minutensteaks „Caprese“ und weitere kostenlose Rezepte auf LECKER.de

66
2
von rezeptwelt.de

Puten-Minutensteaks mit Feta und Möhren reis

Rezept Puten-Minutensteaks mit Feta und Möhren reis von Sofia_1979 - Rezept der Kategorie Hauptgerichte mit Fleisch

von lecker.de

Überbackene Minutensteaks „caprese“ Rezept

Das Rezept für Überbackene Minutensteaks „caprese“ und weitere kostenlose Rezepte auf LECKER.de

104
8
von rezeptwelt.de

Puten-Minutensteaks mit Feta und Möhren reis

Rezept Puten-Minutensteaks mit Feta und Möhren reis von Sofia_1979 - Rezept der Kategorie Hauptgerichte mit Fleisch

von Chefkoch.de

Minutensteaks vom Schwein in Frischkäse - Sahnesoße

Minutensteaks vom Schwein in Frischkäse - Sahnesoße, ein sehr schönes Rezept aus der Kategorie Braten. Bewertungen: 35. Durchschnitt: Ø 4,2.

von rezeptwelt.de

Gefüllte minutensteaks mit Reis und tomatensoße

Minutensteaks flachklopfen mit salz und pfeffer würzen, mit morzarella oder gauda und Tomaten befühlen und zu kleiner Tasche legen, und in den Varoma legen..paprikaschote,Knoblauchzehen,Zwiebel in den geben und 10/Stufe 8 zerkleinern! 15g Olivenöl zugeben und 3min/Varoma/stufe1. danach 800g Wasser und Brühwürfel in den,Varoma aufsetzen, 15 min/Varoma/stufe1.in der zeit Paprika und Tomaten klein schneiden. Nach den 15 min Paprika und Tomaten zum Fleisch in den Varoma geben, Mozzarella Käse in Scheiben schneiden und über das Fleisch und Gemüse legen.zur Flüssigkeit im  110g Tomatenmark geben. reis im gareinsatz einwiegen und alles 30 min/Varoma/stufe1 garen. danach Varoma runter nehmen,gareinsatz mit dem reis raus nehmen!Sahne in den  geben mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles 10sec/Stufe 8 pürieren.falls die Soße noch zu flüssig ist etwas mehr hinzufügen und noch mal kräftig im thermi rühren!!wichtig Deckel drauf lassen nach Belieben noch pizzagewürz und Parmesankäse hinzugeben... alles anrichten fertig!!!