Ab heute trägt die Donauwelle Hut! Saftiger Teig, getoppt von cremigem Puddinghäubchen und einem Mantel aus knackiger Schokolade. In Form dieser verführerischen Cupcakes präsentiert sich der bekannte Klassiker in neuem Gewand. Pssst… – dass sich fruchtige Kirschen im Boden verstecken, soll ein Geheimnis bleiben!

Ab heute trägt die Donauwelle Hut! Saftiger Teig, getoppt von cremigem Puddinghäubchen und einem Mantel aus knackiger Schokolade. In Form dieser verführerischen Cupcakes präsentiert sich der bekannte Klassiker in neuem Gewand. Pssst… – dass sich fruchtige Kirschen im Boden verstecken, soll ein Geheimnis bleiben!

“Cleaner” und veganer Schokoladen-Kuchen ohne Mehl, Butter, Ei, Zucker | clean eating chocolate cake recipe

“Cleaner” und veganer Schokoladen-Kuchen ohne Mehl, Butter, Ei, Zucker | clean eating chocolate cake recipe

Ein Besuch hat sich kurzfristig angekündigt? Los in die Küche, bereitet diesen leckeren schnellen Kuchen zu, und euer Besuch wird begeistert sein. Ich persönlich bevorzuge den gebackenen Teig, aber der hier aus Keksen ist auch nicht schlecht. Der Schaum ist schön luftig, man muss ihn aber ziemlich lange schlagen. Nur dann wird er im Kühlschrank fest. Ich tauche die Kekse in Milch ein, damit sie weicher werden, man muss es aber nicht. Zum Schluss reichlich mit geraspelter Schokolade…

Ein Besuch hat sich kurzfristig angekündigt? Los in die Küche, bereitet diesen leckeren schnellen Kuchen zu, und euer Besuch wird begeistert sein. Ich persönlich bevorzuge den gebackenen Teig, aber der hier aus Keksen ist auch nicht schlecht. Der Schaum ist schön luftig, man muss ihn aber ziemlich lange schlagen. Nur dann wird er im Kühlschrank fest. Ich tauche die Kekse in Milch ein, damit sie weicher werden, man muss es aber nicht. Zum Schluss reichlich mit geraspelter Schokolade…

Ina Is(s)t: Schokobons selber machen - Vollmilchpralinen mit Haselnuss-Milch-Füllung

Ina Is(s)t: Schokobons selber machen - Vollmilchpralinen mit Haselnuss-Milch-Füllung

Nutella-Eis  Für 3 – 4 Personen  20 Minuten Zubereitungszeit plus Wartezeit  Zutaten  4 Eigelbe  20 g Zucker  400 ml Milch  200 g Nutella     Zubereitung  Eigelbe und Zucker hellgelb schaumig schlagen. Die Milch zum Kochen bringen, etwas abkühlen lassen und unter ständigem Rühren in die Eier-Zucker-Masse geben. Alles zurück in den Kochtopf geben und unter rühren erwärmen, bis kurz vor dem Kochen. Dann kurz abkühlen lassen, in die Eismaschine geben, anschließend in die Tiefkühltruhe. Ohne…

Nutella-Eis Für 3 – 4 Personen 20 Minuten Zubereitungszeit plus Wartezeit Zutaten 4 Eigelbe 20 g Zucker 400 ml Milch 200 g Nutella Zubereitung Eigelbe und Zucker hellgelb schaumig schlagen. Die Milch zum Kochen bringen, etwas abkühlen lassen und unter ständigem Rühren in die Eier-Zucker-Masse geben. Alles zurück in den Kochtopf geben und unter rühren erwärmen, bis kurz vor dem Kochen. Dann kurz abkühlen lassen, in die Eismaschine geben, anschließend in die Tiefkühltruhe. Ohne…

Kindergeburtstag Essen: süß und herzhaft

Kindergeburtstag Essen: süß und herzhaft

Schokokuchen wie Schoko-Mousse - ohne Mehl                                                                                                                                                                                 Mehr

Schokokuchen wie Schoko-Mousse - ohne Mehl Mehr

Schokolade zum Frühstück – das wünschen sich viele. Mit diesem Smoothie wird aus dem Wunsch Wirklichkeit: Cremige Avocado und süße Banane werden mit etwas Milch, Honig und Kakao zu einem Schoko-Smoothie der Extraklasse.

Schokolade zum Frühstück – das wünschen sich viele. Mit diesem Smoothie wird aus dem Wunsch Wirklichkeit: Cremige Avocado und süße Banane werden mit etwas Milch, Honig und Kakao zu einem Schoko-Smoothie der Extraklasse.

Double-Chocolate Muffins - Für all die, für die es einfach nicht schokoladig genug sein kann!

Double-Chocolate Muffins - Für all die, für die es einfach nicht schokoladig genug sein kann!

Ohne Butter, Milch und Ei – schmeckt das überhaupt? Und wie! Diese veganen Köstlichkeiten werden mit Kaffee und Schokolade, Nüssen und Trockenfrüchten gebacken. Gerne auch mit frischen Früchten und Mandelmilch verfeinert. So gut, dass selbst Käsekuchenfans ein zweites, vielleicht sogar ein drittes Stück fordern. Auch lecker: Vegane Waffeln – lauwarm und von Ahornsirup getoppt.

Ohne Butter, Milch und Ei – schmeckt das überhaupt? Und wie! Diese veganen Köstlichkeiten werden mit Kaffee und Schokolade, Nüssen und Trockenfrüchten gebacken. Gerne auch mit frischen Früchten und Mandelmilch verfeinert. So gut, dass selbst Käsekuchenfans ein zweites, vielleicht sogar ein drittes Stück fordern. Auch lecker: Vegane Waffeln – lauwarm und von Ahornsirup getoppt.

Pinterest
Suchen