cool ... witzig ... knuddelig ... praktisch ... oder einfach nur inspirierend ...

cool ... witzig ... knuddelig ... praktisch ... oder einfach nur inspirierend ...

Wir erklären Ihnen, was Werbungskosten sind und wie man damit bei der Steuererklärung Steuern sparen kann.

Wir erklären Ihnen, was Werbungskosten sind und wie man damit bei der Steuererklärung Steuern sparen kann.

Warum will die Personalabteilung meine Kleidergröße wissen?

Warum will die Personalabteilung meine Kleidergröße wissen?

Elterngeld Steuererklärung  Wo eintragen

Elterngeld Steuererklärung Wo eintragen

Mit solchen Gedanken schwingt man sich ohne Mühen zum Held der Arbeit auf! #fun #geklautbeiracheshop #Racheshop

Mit solchen Gedanken schwingt man sich ohne Mühen zum Held der Arbeit auf! #fun #geklautbeiracheshop #Racheshop

Schritte einer Steuererklärung auf http://www.steuererklaerung.com

Schritte einer Steuererklärung auf http://www.steuererklaerung.com

Geld zurück von der Steuer: Was Arbeitnehmer absetzen können

Geld zurück von der Steuer: Was Arbeitnehmer absetzen können

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH: Sachzuwendungen an Arbeitnehmer aus lohn- und umsatzsteuerlicher Sicht am 27. April 2016 in Offenbach bei Frankfurt/Main #Sachzuwendung #Personal #Lohnsteuer #Umsatzsteuer #Fortbildung #Weiterbildung #Seminar #AkademieHeidelberg

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH: Sachzuwendungen an Arbeitnehmer aus lohn- und umsatzsteuerlicher Sicht am 27. April 2016 in Offenbach bei Frankfurt/Main #Sachzuwendung #Personal #Lohnsteuer #Umsatzsteuer #Fortbildung #Weiterbildung #Seminar #AkademieHeidelberg

Das Elterngeld ist steuerfrei, trotzdem dürfen Sie es in Ihrer Steuerklärung nicht vergessen . Es unterliegt nämlich dem Progressionsvorbehalt. Darüber hinaus sind Sie verpflichtet, für die Jahre, in denen Sie Elterngeld erhalten haben, eine Einkommensteuererklärung abzugeben. Das Elterngeld wird in der Anlage N zur Steuererklärung in Zeile 29 unter „andere Lohn- und Entgeltersatzleistungen“ eingetragen.

Das Elterngeld ist steuerfrei, trotzdem dürfen Sie es in Ihrer Steuerklärung nicht vergessen . Es unterliegt nämlich dem Progressionsvorbehalt. Darüber hinaus sind Sie verpflichtet, für die Jahre, in denen Sie Elterngeld erhalten haben, eine Einkommensteuererklärung abzugeben. Das Elterngeld wird in der Anlage N zur Steuererklärung in Zeile 29 unter „andere Lohn- und Entgeltersatzleistungen“ eingetragen.

Wichtige Steuerrichtlinien: Richtlinien in Auszügen zur Abgabenordnung, Einkommensteuer, Lohnsteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer, Umsatzsteuer. (NWB-Textausgaben)

Wichtige Steuerrichtlinien: Richtlinien in Auszügen zur Abgabenordnung, Einkommensteuer, Lohnsteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer, Umsatzsteuer. (NWB-Textausgaben)

Pinterest
Suchen