Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Tutorial für große Locken mit Lockenstab #HAIRBST - YouTube

pin 15
heart 3

Hast Du eine Bob Frisur und möchtest etwas anderes? Versuche es doch mal mit einem Wavy Bob! Nimm einen Lockenstab und innerhalb weniger Minuten hast Du einen total neuen Look! Wenn Du Locken hast, ist einen Wavy Bob ganz und gar das richtige für Dich!

pin 1

Mit diesem Trick bekommst du in einer Minute die perfekten Beach Waves

Dann vier Partien abteilen. Jede einzelne Strähne kurz mit dem Lockenstab eindrehen.

pin 2
heart 1

Locken selber machen: So machst du dir die tollsten Beach-Waves, ohne

*/ Wir wissen, dass Hitze nicht das Beste für unser Haar ist, und doch föhnen und wickeln wir sie immer wieder, für eine schöne Lockenpracht. Damit ist jetzt Schluss!Locken selber machen und das ganz ohne heißen Lockenstab? Ja, das geht – und es ist gar nicht schwer.Mit diesem kleinen Trick geht das quasi von allein. Und so geht’s:

Wie man sich tolle Locken ganz einfach selbst macht

pin 333
heart 57

5 ungewöhnliche Frisier-Tricks, die du kennen musst

3. Leichten Wellen im ExpressverfahrenGlätteisen. Lockenstab. Klar, geht auch. Aber man kann es noch schneller und einfacher haben: Schnappt euch einfach einen Föhn, zwirbelt das leicht angefeuchtete Haar zusammen und föhnt etwa zehn Minuten drauf los. Fertig sind die Beachwaves aus dem Föhn.

pin 2.1k
heart 523

So einfach bekommt ihr Beach Waves ohne Lockenstab

Einmal Beach-Waves To Go bitte! Im Ernst wer hat morgens schon stundenlang Zeit sich um seine Haare zu kümmern.! Und auch regelmässig einen Termin in der Blow-Dry-Bar zu ergattern ist eher utopisch. Deswegen aufgepasst: Hier kommt unser ultimativer Trick für Beachwaves direkt aus Hollywood - und das ganz ohne Lockenstab.

Locken ohne Lockenstab

pin 326
heart 76

Lockenstab-Tipp: Lena Gerckes Stylistin verrät uns DEN

Dorothee Meyer, der Frau, der Lena Gercke manch tolles Styling und ihren Longbob verdankt, teilt ihre Frisier-Weisheiten gelegentlich auf

pin 1

5 ungewöhnliche Frisier-Tricks, die du kennen musst

3. Leichten Wellen im ExpressverfahrenGlätteisen. Lockenstab. Klar, geht auch. Aber man kann es noch schneller und einfacher haben: Schnappt euch einfach einen Föhn, zwirbelt das leicht angefeuchtete Haar zusammen und föhnt etwa zehn Minuten drauf los. Fertig sind die Beachwaves aus dem Föhn.

pin 115
heart 34