Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Kürbiskerne

von Kochkarussell

Knackige Kürbiskerne mit Honig und Meersalz

Knackige Kürbiskerne mit Honig und Meersalz - kochkarussell.com

43
3

Leckeres, selbst gemachtes Pesto aus Kürbiskernen, Kürbiskernöl, Parmesan und Rapsöl, dazu ein paar frische Blätter Basilikum.

363
27
von smarticular.net

Kürbiskerne nicht wegwerfen, sondern gesund knabbern

Kürbiskerne haben erstaunlich viele wertvolle Inhaltsstoffe, die du nicht einfach wegwerfen solltest: Vitamine, Mineralien und sogar Glückshormone.

63
6
von springlane.de

Vegane Kürbis-Karotten-Suppe mit Cashew-Creme

Cremiger geht's nicht! Diese Kürbis-Karotten-Suppe ist so lecker, dass keiner merken wird, dass sie außerdem auch vegan ist! On Top gibt's Cashewcreme und geröstete Kürbiskerne.

367
30

Kürbis-Rösti mit Kräuterquark///Für alle Kürbis- und Kartoffelfans. Schmeckt frisch aus der Pfanne am besten: also, ran an die Teller!

261
24
von Kuechenchaotin

Kürbiskern-Aufstrich - die Aufstrich-Woche Teil 3

Kürbiskern-Aufstrich - www.kuechenchaotin.de

260
29
von Leelah Loves

Kürbis Gnocchi mit Salbeibutter und Speck

Kürbis Gnocchi mit Salbeibutter und Speck... mmmmh! Wer noch eine Verwendung für die übrig gebliebenen Kürbiskerne sucht, der kann sie ruckzuck zu einem leckeren Kaminabend-Knabber-Snack machen. Einfach die Kerne aus dem Fruchtfleich "knipsen", auf einem Backblech verteilen, mit Salz und Zucker bestreuen und dann etwa eine halbe Stunde bei 100°C trocken lassen. Sehr lecker!

104
11

Für ein Low Carb und Paleo Eiweiß Brot Vorbereitungszeit ca. 15 Min. - Garzeit ca. 70 Min. Zutaten: 350ml Wasser 400g Mandelmehl oder ganze Mandeln beim Thermomix 40g Flohsamenschalenpulver 6 Eiklar 3 Teelöffel Salz 100g…

231
35
von Springlane

Zucchini-Flammkuchen mit Kürbiskernen

Schnell gemacht mit wenig Zutaten: Zucchini, Pesto, Mozzarella und ein paar Kürbiskerne für die extra Portion Crunch - mehr braucht ein Flammkuchen nicht.

68
4
von EAT SMARTER

Kürbispuffer

Kürbispuffer Zutaten 400 g Kartoffeln 1 Stück Hokkaido-Kürbis (400 g) 1 Ei 150 g Mehl 20 g Speisestärke Salz Pfeffer Muskatnuss 30 g Butter 2 EL Pflanzenöl 75 g Kürbiskerne

313
24