Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Vom Fiat unterschied den Schiguli oder Lada aber einiges: Er hatte dickere Karosseriebleche als der Fiat 124, eine erhöhte Bodenfreiheit, einen 1198-Kubikzentimeter-Motor mit obenliegender Nockenwelle (anstelle des Fiat-OHV-Motors) und Trommelbremsen an den Hinterrädern anstelle von Scheibenbremsen.

Angetrieben wurde der B1000 von einem Wartburg-Dreizylinder-Zweitaktmotor mit ursprünglich 900 Kubikzentimetern und einer Leistung von 43 PS. Später waren es 1000 Kubikzentimeter mit einer Leistung von 46 PS. Der Motor des Fronttrieblers war mittig zwischen Fahrer- und Beifahrersitz eingebaut und vom Fahrzeuginneren über einen kleinen Servicedeckel zugänglich.

Victory Hammer 8-Ball Die Victory Hammer fällt den europäischen Zulassungsbestimmungen zum Opfer nach der alle neuen Motorräder über 125 Kubikzentimeter Hu

Der luftgekühlte 125-Kubikzentimeter-Einzylinder leistet 6,5 PS, als...

Der perfekte Gartenschrank für kleine Gärten. Jeder Kubikzentimeter Stauraum wird genutzt!

6
1

Geschwindigkeitsrekord für Motorräder bei Frankfurt, 12. Oktober 1936 Der deutsche Rennfahrer Ernst Jakob Henne (1904-2005) fährt mit seinem BMW-Motorrad auf der Autobahn zwischen Frankfurt und Darmstadt eine Geschwindigkeit von 272,006 km/h und erreicht damit sowohl einen neuen Geschwindigkeitsrekord für Maschinen bis 500 Kubikzentimeter wie für Motorräder überhaupt. (OV)

Harley-Davidson: Neuer Motor "Milwaukee-Eight" Zweirad Die CVO Limited ist das Flagschiff aus Milwaukee und auch das teuerste Modell für 41.795 Euro. Mit 114 Kubikinches (1868 Kubikzentimeter) trägt sie natürlich auch den größten Motor und bietet 165 Nm.

Harley-Davidson: Neuer Motor "Milwaukee-Eight" Zweirad Die CVO Limited ist das Flagschiff aus Milwaukee und auch das teuerste Modell für 41.795 Euro. Mit 114 Kubikinches (1868 Kubikzentimeter) trägt sie natürlich auch den größten Motor und bietet 165 Nm.

1

Harley-Davidson: Neuer Motor "Milwaukee-Eight" Zweirad Zweifellos ist die Road King Classic eine der schönsten Harley-Davidsons. Das neue Modelljahr bietet, trotz der nostalgischen Hülle, den brandneuen luft-/ölgekühlten „Milwaukee-Eight 107“-Motor mit 1745 Kubikzentimeter Hubraum.

1

Harley-Davidson: Neuer Motor "Milwaukee-Eight" Zweirad Zweifellos ist die Road King Classic eine der schönsten Harley-Davidsons. Das neue Modelljahr bietet, trotz der nostalgischen Hülle, den brandneuen luft-/ölgekühlten „Milwaukee-Eight 107“-Motor mit 1745 Kubikzentimeter Hubraum.

2