Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Kuba ist meine Heimat und ich liebe die Kunst. Die kubanische Kunst und ihre Farbenvielfalt verbindet mich noch immer mit meiner Heimat. Tuyyo Arts ist ein Projekt, kubanische Kunst nach Deutschland zu bringen, wo ich jetzt lebe. Ein Traum, den ich realisiert habe. Cuba is my home and I love art. Cuban art and its coulour diversity still connects me with my home. Tuyyo Arts is a project to bring cuban art to Germany, where I am living now. A dream that I have realized.

Alberto Sautúa – Kubanische Kunst in der EAGL gallery 14.07. - 10.08.2012 EAGL gallery, Kantstr.87a, 10627 Berlin Alberto Sautúa, erste Einzelausstellung in Deutschland Vernissage am 14.07.2012 um 18:00 Uhr unter Anwesenheit des Künstlers mit Modenschau. 11.08.2012 um 18:00 Uhr, Abschlussabend mit Gruppenausstellung der kubanischen Künstler Veronik, Julia Valdéz, Rigoberto Mena, Juan Arel, William Hernández und Michel Mirabel, musikalisch begleitet von "Der Doc".

1
1

Kuba ist meine Heimat und ich liebe die Kunst. Die kubanische Kunst und ihre Farbenvielfalt verbindet mich noch immer mit meiner Heimat. Tuyyo Arts ist ein Projekt, kubanische Kunst nach Deutschland zu bringen, wo ich jetzt lebe. Ein Traum, den ich realisiert habe. Cuba is my home and I love art. Cuban art and its coulour diversity still connects me with my home. Tuyyo Arts is a project to bring cuban art to Germany, where I am living now. A dream that I have realized.

2
1

Kuba ist meine Heimat und ich liebe die Kunst. Die kubanische Kunst und ihre Farbenvielfalt verbindet mich noch immer mit meiner Heimat. Tuyyo Arts ist ein Projekt, kubanische Kunst nach Deutschland zu bringen, wo ich jetzt lebe. Ein Traum, den ich realisiert habe. Cuba is my home and I love art. Cuban art and its coulour diversity still connects me with my home. Tuyyo Arts is a project to bring cuban art to Germany, where I am living now. A dream that I have realized.

1

Kubanische kunst in Berlín Maykel Herrera

Die Fassade des "alten" Museo de Bellas Artes - dort ist alles was nicht kubanische Kunst ist ;)

Was Kennedy konnte, kann Fidel schon lange: Der kubanische Staatschef Fidel Castro reiste 1972 zusammen mit Erich Honnecker, damals Erster Sekretär des Zentralkomitees der SED, mit offenem Verdeck durch Leuna.

12