Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Private Krankenversicherung für Selbständige

Private Krankenversicherung für Selbständige - Eine private Krankenversicherung (PKV) ist für Selbstständige sinnvoll und auch günstig zu bekommen. Die meisten Selbstständigen müssen mehr leisten, als der durchschnittliche Arbeitnehmer, denn sie versorgen nicht nur sich und ihre Familie, sondern müssen auch ihre berufliche Existenz Tag für Ta...

Versicherungen: Welche braucht ein Unternehmen?

Versicherungen: Welche braucht ein Unternehmen? - Gründer sollten sich auf die wichtigsten Versicherungen konzentrieren. Das sind Krankenversicherung, Haftpflichtversicherungen und Rechtsschutzversicherung.

1

Die Private Krankenversicherung PKV will kundenfreundlicher werden und ihren Kunden künftig den Tarifwechsel erleichtern.

Private Krankenversicherung jetzt kostenlos vergleichen!

Europäische Krankenversicherung für Europa

Bloggen für Geld: Unterschied Freiberufler Kleingewerbe

Bloggen für Geld: Unterschied Freiberufler Kleingewerbe Wer mit dem Bloggen Geld verdient, muss sich früher oder später auch um Steuern & Krankenversicherung kümmern. Zunächst sollte aber erst einmal eine Steuernummer beantragt werden. Zählst du zu den Freiberuflern, musst du kein Gewerbe anmelden und demnach auch keine Gewerbesteuer zahlen. Wann du zu den Freiberuflern zähst und von welchen Freibeträgen du noch profitieren kannst, erfährst du im folgenden Artikel>>

1

#AuPair #Versicherung umfassende, #kostengünstige #Krankenversicherung – #Expertenberatung bei #ProFair24

Private Krankenversicherung: Kann man den Selbstbehalt absetzen?

Wie sind erstattete Beiträge der Krankenversicherung steuerlich zu berücksichtigen?