Das Kraut gegen Erkältungen, Entzündungen, Migräne und viel mehr!

Das Kraut gegen Erkältungen, Entzündungen, Migräne und viel mehr!

Vogelmiere - Tee  Für eine innerliche und äußerliche Heilanwendung der vielseitigen Krankheitsbilder wird ein Tee aus frischer oder getrockneter Vogelmiere zubereitet. Einen Esslöffel des Krautes mit 250 ml kochendem Wasser übergießen und zehn Minuten ziehen lassen. Bei entzündeten und müden Augen kann ein Augenbad mit lauwarmem Tee helfen. Der Tee wird äußerlich ebenso für Umschläge verwendet und hat hier eine kühlende, entzündungshemmende und schmerzstillende Wirkung. Frisches Kraut kann…

Vogelmiere - Tee Für eine innerliche und äußerliche Heilanwendung der vielseitigen Krankheitsbilder wird ein Tee aus frischer oder getrockneter Vogelmiere zubereitet. Einen Esslöffel des Krautes mit 250 ml kochendem Wasser übergießen und zehn Minuten ziehen lassen. Bei entzündeten und müden Augen kann ein Augenbad mit lauwarmem Tee helfen. Der Tee wird äußerlich ebenso für Umschläge verwendet und hat hier eine kühlende, entzündungshemmende und schmerzstillende Wirkung. Frisches Kraut kann…

Unkräuter sind Pflanzen, deren Nutzen noch nicht erkannt ist. Diese 10 Wildkräuter sind schmackhaft und gesund!

Unkräuter sind Pflanzen, deren Nutzen noch nicht erkannt ist. Diese 10 Wildkräuter sind schmackhaft und gesund!

Pfefferminze schmeckt nicht nur in Kaugummi und Bonbon. Dieses Kraut ist unglaublich gesund und vielseitig. Die besten Anwendungen für deine Gesundheit hier:

Pfefferminze schmeckt nicht nur in Kaugummi und Bonbon. Dieses Kraut ist unglaublich gesund und vielseitig. Die besten Anwendungen für deine Gesundheit hier:

Das Mädesüss hat viele Namen, was zeigt, dass es von vielen Menschen von alters her sehr geschätzt wurde. Man nennt es Geißbart, Spierstaude oder Wiesenkönigin und das sind noch lange nicht alle Namen.  Bei Erkältungen oder gar Grippe wird man seine fiebersenkende und schmerzlindernde Wirkung schätzen lernen, gehört es doch zu den wenigen Schmerzmitteln, die die Natur uns bietet.

Das Mädesüss hat viele Namen, was zeigt, dass es von vielen Menschen von alters her sehr geschätzt wurde. Man nennt es Geißbart, Spierstaude oder Wiesenkönigin und das sind noch lange nicht alle Namen. Bei Erkältungen oder gar Grippe wird man seine fiebersenkende und schmerzlindernde Wirkung schätzen lernen, gehört es doch zu den wenigen Schmerzmitteln, die die Natur uns bietet.

Giersch. Gut bei Arthrose (ca. 1 Handvoll). in der Volksheilkunde war diese Pflanze aufgrund ihrer harnsäurelösenden, entwässernden und entzündungshemmenden Wirkung über Jahrhunderte hinweg das „Allheilmittel“ gegen Gicht und Rheuma. Ätherische Öle, reichlich Vitamin C und Mineralstoffe machen diese nach Petersilie riechende, 0,5 bis 1 m hohe Pflanze so wertvoll. Eine vielseitige Ver­wendungsmöglichkeit als Tee, Ba­dezusatz, Pflanzenbrei für Um­schlä­ge od. als Würz- und Küchen­kraut.

Giersch. Gut bei Arthrose (ca. 1 Handvoll). in der Volksheilkunde war diese Pflanze aufgrund ihrer harnsäurelösenden, entwässernden und entzündungshemmenden Wirkung über Jahrhunderte hinweg das „Allheilmittel“ gegen Gicht und Rheuma. Ätherische Öle, reichlich Vitamin C und Mineralstoffe machen diese nach Petersilie riechende, 0,5 bis 1 m hohe Pflanze so wertvoll. Eine vielseitige Ver­wendungsmöglichkeit als Tee, Ba­dezusatz, Pflanzenbrei für Um­schlä­ge od. als Würz- und Küchen­kraut.

Kräuter Heilkräuter Wildkräuter Gartenkräuter Buch der Kräuter alt historische Illustrationen Rezepte Gesundheit Tee Kräutertee Heilanwendung - zusammengestellt von Brigitte Stolle

Kräuter Heilkräuter Wildkräuter Gartenkräuter Buch der Kräuter alt historische Illustrationen Rezepte Gesundheit Tee Kräutertee Heilanwendung - zusammengestellt von Brigitte Stolle

Benalu Tee tötet Krebszellen ab Der Benalu Tee, der aus einer parasitären Pflanze (Scurrula atropurpurea), welche die Teepflanze „Thea sinensis L“ befällt, gewonnen wird, ist im ostasiatischen Raum seit vielen Jahrhunderten ein Heilgetränk mit besonderer Wirkung. Dem Benalu Tee werden unter anderem heilende Eigenschaften bei Schwellungen, Blutungen, Entzündungen, Rheuma, Asthma und sogar bei Krebs nachgesagt. Wie die Internetseite Tee-Magazin.de berichtet, haben japanische Wissenschaftler…

Benalu Tee tötet Krebszellen ab Der Benalu Tee, der aus einer parasitären Pflanze (Scurrula atropurpurea), welche die Teepflanze „Thea sinensis L“ befällt, gewonnen wird, ist im ostasiatischen Raum seit vielen Jahrhunderten ein Heilgetränk mit besonderer Wirkung. Dem Benalu Tee werden unter anderem heilende Eigenschaften bei Schwellungen, Blutungen, Entzündungen, Rheuma, Asthma und sogar bei Krebs nachgesagt. Wie die Internetseite Tee-Magazin.de berichtet, haben japanische Wissenschaftler…

Bei Anis denkt jeder sofort an Ouzo & Co., doch wusstest du auch, dass sowohl der echte Anis als auch Sternanis über vielfältige Heilwirkungen verfügen?

Bei Anis denkt jeder sofort an Ouzo & Co., doch wusstest du auch, dass sowohl der echte Anis als auch Sternanis über vielfältige Heilwirkungen verfügen?

Bärlauch haltbar machen – 3 Rezepte, die seine Bärenkräfte bewahren

Bärlauch haltbar machen – 3 Rezepte, die seine Bärenkräfte bewahren

Pinterest
Suchen