Möhren-Kohlrabi-Gemüse für 4 SP pro Portion (bei 3 Portionen)

Möhren-Kohlrabi-Gemüse für 4 SP pro Portion (bei 3 Portionen)

Kohlrabi-Gemüse mit heller Sauce, ein sehr leckeres Rezept aus der Kategorie Gemüse. Bewertungen: 68. Durchschnitt: Ø 4,4.

Kohlrabi-Gemüse mit heller Sauce, ein sehr leckeres Rezept aus der Kategorie Gemüse. Bewertungen: 68. Durchschnitt: Ø 4,4.

Experimente aus meiner Küche: Möhren-Kohlrabi-Gemüse

Experimente aus meiner Küche: Möhren-Kohlrabi-Gemüse

Rezept: Bauchwärmer Möhren-Kohlrabi-Gemüse in Estragon-Senf-Rahm

Rezept: Bauchwärmer Möhren-Kohlrabi-Gemüse in Estragon-Senf-Rahm

Möhren-Kohlrabi-Gemüse für 4 SP pro Portion (bei 3 Portionen)

Möhren-Kohlrabi-Gemüse für 4 SP pro Portion (bei 3 Portionen)

Kohlrabischeiben würzen, dann in Mehl, Ei und Semmelbröseln wenden. Dazu knackige Gurke mit Crème fraîche und Dill - fertig ist die Veggie-Schlemmerei.

Kohlrabischeiben würzen, dann in Mehl, Ei und Semmelbröseln wenden. Dazu knackige Gurke mit Crème fraîche und Dill - fertig ist die Veggie-Schlemmerei.

Möhren-Kohlrabi-Gemüse in Senf-Rahm  Zutaten  1 mittelgroßer Kohlrabi, geputzt und in Würfel geschnitten 1 Bund Bundmöhren, geputzt und in Würfel geschnitten 1 EL Butter Prise Zucker 250 ml Gemüsebrühe 200 g Sahne 1 TL Senf 1 TL/1 EL Estragon, frisch und gehackt Spritzer Zitronensaft Ggf. Meersalz Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

Möhren-Kohlrabi-Gemüse in Senf-Rahm Zutaten 1 mittelgroßer Kohlrabi, geputzt und in Würfel geschnitten 1 Bund Bundmöhren, geputzt und in Würfel geschnitten 1 EL Butter Prise Zucker 250 ml Gemüsebrühe 200 g Sahne 1 TL Senf 1 TL/1 EL Estragon, frisch und gehackt Spritzer Zitronensaft Ggf. Meersalz Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

Das Rezept für Bratwurst und Möhren-Kohlrabi-Gemüse und weitere kostenlose Rezepte auf LECKER.de

Das Rezept für Bratwurst und Möhren-Kohlrabi-Gemüse und weitere kostenlose Rezepte auf LECKER.de

Lecker – mehr muss man dazu nicht sagen! Kohlrabi-Nudel-Gratin - mit Erbsen und Zucchini - smarter - Kalorien: 522 Kcal - Zeit: 30 Min. | eatsmarter.de

Lecker – mehr muss man dazu nicht sagen! Kohlrabi-Nudel-Gratin - mit Erbsen und Zucchini - smarter - Kalorien: 522 Kcal - Zeit: 30 Min. | eatsmarter.de

Kohlrabischeiben würzen, dann in Mehl, Ei und Semmelbröseln wenden. Dazu knackige Gurke mit Crème fraîche und Dill - fertig ist die Veggie-Schlemmerei.

Kohlrabischeiben würzen, dann in Mehl, Ei und Semmelbröseln wenden. Dazu knackige Gurke mit Crème fraîche und Dill - fertig ist die Veggie-Schlemmerei.

Pinterest
Suchen