Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Kleiner Backofen

von Viktoriawithk - Foodblog zwischen Koblenz und Köln

Pizzastangen selbst gemacht

Leckere Pizzastangen

42
2
von ninas-kleiner-food-blog.blogspot.de

Mini-Granatsplitter (Plätzchen-Resteverwertung)

Ninas kleiner Food-Blog: Mini-Granatsplitter (Plätzchen-Resteverwertung)

28
1
von herzelieb

Kürbis und Feta im Filoteig, mein Suprise-Rezept

Kürbis und Feta im Filoteig, ein kleiner Leckerbissen, der als Vorspeise, auf dem Buffet oder auch als Beilage total raffiniert ist. Ich hab die Körbchen ganz schnell zu meinem Hauptgang gemacht und alle 6 allein verputzt! Ein Blick in meinen … <a href="http://herzelieb.de/kuerbis-und-feta-im-filoteig/">Weiterlesen</a>

802
77
von ninas-kleiner-food-blog.blogspot.de

Fruchtige Blätterteig-Käsekuchen-Päckchen

Blätterteigtascherl mit Topfen Mehr

21
von Backeifer

Blätterteigröllchen mit zweierlei Füllung

Blätterteigtaschen mit zweierlei Füllungen

3.3k
412
1

Habt Ihr auch Lust aufs Plätzchenbacken?  – Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack aus unserer Weihnachtsbackstube. Rezept Spekulatius-Herzen Für ca. 60 Stück Bitte beachten: Teig muss 3 Stunden kühlen. Zutaten 200 g weiche Butter 400 g Zucker 2 Eier (Größe M) 500 g Mehl Mehl zum Arbeiten 3 TL Backpulver …

6

Habe ein schnelles leckeres Abendessen gesucht und habe die Zwiebeln durch Lauch und Champignons ersetzt. Voll lecker und zur Nachahmung empfohlen!! Da kann man sich reinsetzen!!

106
17
2
von kuriositaetenladen.com

Käsefondue im ofengebackenen Kürbis

Hach ja, der Thermomix mit Fernabfrage ... Das Rezept klingt trotzdem lecker…

234
21
von Paprika meets Kardamom

Schnelles Abendessen – Koreanische Zucchinipfannkuchen

So langsam muss ich mich wirklich nach Rezepten umgucken, um die Zucchini zu verbrauchen, die meine Pflanze so produziert. Hätte ich auch nie erwartet *g* Die koreanisch frittierten Zucchinischeibe…

11
1
von The Stepford Husband

Kürbis-Hummus

Ein Kürbis für Couch-Potatoes: Kürbis Hummus! | The Stepford Husband Die Zutaten: 1 kleiner Kürbis – Hokkaido oder Butternut bzw. Moschus-Kürbis (40 Min bei 200Grad im Ofen backen) 150 g Kichererbsen – vorgegart aus der Dose 1 Knoblauchzehe 2 EL Sesampaste (Tahina) Saft 1/2 Zitrone 1 TL Kreuzkümmel etwa 100 ml Olivenöl frischer Salbei

832
81
1