Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Bilder
von Springlane

Pizza fritta napoletana: Das Original aus Neapel

Für die frittierte Pizza brauchst du nur ein bisschen Geduld und viel Amore! Du wirst dafür mit einem einartigen Teig elastisch und zart belohnt!

71
4

Kürbis Pizza low carb Und noch ein Pizza-Rezept Im Gemüse verstecken bin ich ja mit den Jahren schon wegen meiner Kinder sehr erfinderisch geworden. In dieser Pizza verstecken sich nun 200 g Kürbis. Schmeckt man gar nicht…. Zutaten pro Person: Für den Teig: 200 g Kürbis 100 g Hüttenkäse / körniger Frischkäse 1 Ei 1 EL * Flohsamenschalen Salz Belag : 4 EL Pürierte Tomaten Salz, Pfeffer, Provencekräuter 2 Scheiben gekochten Schinken 2 große Champignons 125 g Mozzarella, geraspelt #abnehmen…

17
1
von Springlane

Feierabend-Baguettes mit Bratwurst und Ei

Die knusprigen All-in-one-Baguettes mit schmelzendem Käse, saftigem Ei und würzigen Bratwürstchen sind schnell gemacht und noch schneller verputzt.

63
5
von Kochkarussell

Focaccia mit geröstetem Knoblauch und Rosmarin

Focaccia mit gerstetem Knoblauch und Rosmarin. Weicher, fluffiger Teig, gersteter Knoblauch und Rosmarin machen diese Focaccia zum wahren Lieblingsbrot - kochkarussell.com

70
10
von feedly.com

Kinder in der Küche: Rahmfladen aus Quark-Öl-Teig

Kinder in der Küche: Rahmfladen aus Quark-Öl-Teig... - http://back-dein-brot-selber.de/brot-selber-backen-rezepte/kinder-in-der-kueche-rahmfladen-aus-quark-oel-teig/

1.2k
128
von Dr. Oetker

Grundrezept Quark-Öl-Teig

Grundrezept Quark-Öl-Teig - Ein schnell zubereiteter Teig mit Quark für Pizza, Obstkuchen und Gebäck

292
23
von www.gutekueche.at

Wrap Teig Grundrezept

Wrap Teig Grundrezept - Rezept

553
68
2
von Springlane

Veganer Hefeteig – mit gutem Gewissen genießen

Pizza, Focaccia, Flammkuchen und Co. kommen auch ohne tierische Zutaten aus. Der Grundteig besteht aus nur 5 Zutaten und steht seinem nicht-veganen Pendant in nichts nach. Ein einfaches Rezept für locker-leichten Hefeteig.

51
1

Schnelle Pfannenpizza: 150 g Mehl mit 1 TL Backpulver mit 2 EL Olivenöl und 75 ml Wasser zu einem klebrigen Teig verkneten. Teig in eine Pfanne geben und gut auslegen. 2 EL Tomatenmark auf dem Teig verstreichen. 2 Tomaten in kleine Stücke schneiden, mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum würzen und darüber verteilen. Mit in dünne Scheiben geschnittenem Mozarella belegen. Deckel drauf und am Herd auf mittlerer Hitze ca. 15 bis 20 Minuten backen.

894
136