Banksy wall decal zebra stripes washing day

Banksy wall decal zebra stripes washing day

pin 424
speech 1
Banksy

Banksy

pin 209
Schauspielhaus Zürich: "Kinder der Sonne" von Maxim Gorki (Regie Daniela Löffner)  Im Haus des Biochemikers Protassow arbeiten Künstler Wissenschaftler und Intellektuelle an der Vision einer besseren Zukunft während vor den Türen die Cholera grassiert. Von ihren Affekten Sehnsüchten und unfreiwillig komischen Neurosen besessen existieren diese Kinder der Sonne" wie auf einem fernen Stern. Maxim Gorki schrieb das Stück 1905 im Angesicht der ersten Russischen Revolution in Gefangenschaft. Die…

Schauspielhaus Zürich: "Kinder der Sonne" von Maxim Gorki (Regie Daniela Löffner) Im Haus des Biochemikers Protassow arbeiten Künstler Wissenschaftler und Intellektuelle an der Vision einer besseren Zukunft während vor den Türen die Cholera grassiert. Von ihren Affekten Sehnsüchten und unfreiwillig komischen Neurosen besessen existieren diese Kinder der Sonne" wie auf einem fernen Stern. Maxim Gorki schrieb das Stück 1905 im Angesicht der ersten Russischen Revolution in Gefangenschaft. Die…

Lohengrin (Theater Augsburg)  Lohengrin ist ein frühes Werk Richard Wagners das in den Jahren 1848/49 entstand. In diese Zeit fällt auch Wagners politisches Engagement und die deutsche Revolution des sogenannten Vormärz". So wie deren Verlauf - heftige Proteste Barrikadenbau Entwurf einer deutschen Verfassung für ein gesamtdeutsches Reich - im Reformstrudel verblutete so verwandelte sich auch Wagners Einstellung zu seinem Werk. Von der umwälzenden Idee einer Utopie die an ihren eigenen…

Lohengrin (Theater Augsburg) Lohengrin ist ein frühes Werk Richard Wagners das in den Jahren 1848/49 entstand. In diese Zeit fällt auch Wagners politisches Engagement und die deutsche Revolution des sogenannten Vormärz". So wie deren Verlauf - heftige Proteste Barrikadenbau Entwurf einer deutschen Verfassung für ein gesamtdeutsches Reich - im Reformstrudel verblutete so verwandelte sich auch Wagners Einstellung zu seinem Werk. Von der umwälzenden Idee einer Utopie die an ihren eigenen…

Schauspielhaus Zürich: "Kinder der Sonne" von Maxim Gorki (Regie Daniela Löffner)  Im Haus des Biochemikers Protassow arbeiten Künstler Wissenschaftler und Intellektuelle an der Vision einer besseren Zukunft während vor den Türen die Cholera grassiert. Von ihren Affekten Sehnsüchten und unfreiwillig komischen Neurosen besessen existieren diese Kinder der Sonne" wie auf einem fernen Stern. Maxim Gorki schrieb das Stück 1905 im Angesicht der ersten Russischen Revolution in Gefangenschaft. Die…

Schauspielhaus Zürich: "Kinder der Sonne" von Maxim Gorki (Regie Daniela Löffner) Im Haus des Biochemikers Protassow arbeiten Künstler Wissenschaftler und Intellektuelle an der Vision einer besseren Zukunft während vor den Türen die Cholera grassiert. Von ihren Affekten Sehnsüchten und unfreiwillig komischen Neurosen besessen existieren diese Kinder der Sonne" wie auf einem fernen Stern. Maxim Gorki schrieb das Stück 1905 im Angesicht der ersten Russischen Revolution in Gefangenschaft. Die…

Animation - Dialogues des Carmélites  Oper von Francis Poulenc Gastspiel des Theaters Ulm Der Terror in der blutigsten Zeit der Französischen Revolution kannte keine Grenzen und machte selbst vor Klostermauern nicht halt. Unter dem Vorwand eine konterrevolutionäre Verschwörung angezettelt zu haben wurden am 17. Juli 1794 Nonnen des Karmeliterordens von Compiègne in der Nähe von Paris hingerichtet. 16 Frauen die ihrem Glauben nicht abschwören wollten wurden öffentlich auf dem Schafott…

Animation - Dialogues des Carmélites Oper von Francis Poulenc Gastspiel des Theaters Ulm Der Terror in der blutigsten Zeit der Französischen Revolution kannte keine Grenzen und machte selbst vor Klostermauern nicht halt. Unter dem Vorwand eine konterrevolutionäre Verschwörung angezettelt zu haben wurden am 17. Juli 1794 Nonnen des Karmeliterordens von Compiègne in der Nähe von Paris hingerichtet. 16 Frauen die ihrem Glauben nicht abschwören wollten wurden öffentlich auf dem Schafott…

Max Liebermann - An der Alster in Hamburg

Max Liebermann - An der Alster in Hamburg

pin 52
Ins Leben gerufen hat das Projekt der Tunesier Mehdi Ben Cheikh, der in Paris die Galerie Itinerrance führt. Nach der Revolution und Vertreibung des Langzeitdiktators Ben Ali wollte er etwas für sein Land tun und lud Street-Art-Künstler aus der ganzen Welt ein: unter anderem aus Frankreich, Japan, Deutschland, Mexiko, Südafrika – und aus Tunesien selbst. Das Bild zeigt ein Werk des französischen Künstlers Seth (l.) und eines des Spaniers Malakkai (r.).

Ins Leben gerufen hat das Projekt der Tunesier Mehdi Ben Cheikh, der in Paris die Galerie Itinerrance führt. Nach der Revolution und Vertreibung des Langzeitdiktators Ben Ali wollte er etwas für sein Land tun und lud Street-Art-Künstler aus der ganzen Welt ein: unter anderem aus Frankreich, Japan, Deutschland, Mexiko, Südafrika – und aus Tunesien selbst. Das Bild zeigt ein Werk des französischen Künstlers Seth (l.) und eines des Spaniers Malakkai (r.).

pin 1
Frida Kahlo.

Frida Kahlo.

pin 30
Leo Kaplan

Leo Kaplan

pin 4
Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Suchen