Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Lesen scheint aus der Mode zu kommen und die durchschnittliche Aufmerksamkeitsspanne der Menschen reicht kaum noch für einen Blogbeitrag. Zumindest für keinen gut strukturierten. Es ist wohl die Ironie des Schicksals, dass in einer Zeit, in der man leichter als jemals zuvor an Wissen heran käme, kein Interesse mehr daran zu bestehen scheint ... Mehr dazu im neuen Blickpunkt auf Wissen-ist-Macht.tv ...

cool ... witzig ... knuddelig ... praktisch ... oder einfach nur inspirierend ...

12
4

Ironie des Schicksals von Paint-Chip, via Flickr 9238

Eddie Cochran October.3.1938 - April.17.1960 celebrities who died young ; Am 17 April 1960 verunglückte Eddie Cochran einen Tag nach dem Ende einer England-Tournee, die er zusammen mit seinem Freund Gene Vincent, seinem Manager Manager Pat Thomkins und seiner Freundin Sharon Sheeley absolviert hatte, tödlich. Während einer Taxifahrt von Bristol nach London platzte an dem Fahrzeug ein Reifen und der Wagen prallte gegen einen Laternenpfosten. Gene Vincent und Sharon Sheeley wurden verletzt…

5
von ONE

Sexismus ist ein globales Problem. Der Kampf dagegen sollte es auch sein.

Hallo, nirgends auf der Welt haben Frauen die gleichen Chancen wie Männer. Nirgends. Am schlimmsten ist es dort, wo sie doppelt benachteiligt sind, weil sie als Frau und noch dazu in die Armut hinein geboren werden. Es ist traurig und schockierend, dass 99 Prozent der Müttersterblichkeit in Entwicklungsländern passiert. Noch immer sterben viele Frauen, wenn sie neues Leben schenken. Eine bittere Ironie des Schicksals.