Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Bilder
von Rolling Stone

Die 50 besten Songs von Bruce Springsteen

26. "Devils & Dust" (2004) „We’re a long, long way from home, Bobby/ Home is a long, long way from us“ – „Devils & Dust“ von seinem gleichnamigen Solo-Album schildert den Irak-Krieg aus der Sicht eines Soldaten, lässt aber dennoch jede Menge Interpretationsspielraum.

von DIE WELT

Islamistischer Terror: IS-Kämpfer ziehen sich nach Europa zurück - WELT

6000 Islamisten aus Europa zogen nach Syrien und in den Irak in den Krieg…

Faktor 6: Größenwahn-Als die USA 1917 in den Ersten Weltkrieg eintraten, wollten auch sie mit einer Mission die Welt verändern. Der damalige Präsident Woodrow Wilson hatte sie so formuliert: einen Krieg zu führen, um alle Kriege zu beenden. Wilsons Annahme erwies sich als falsch. Jeden Krieg haben die USA seitdem angeblich im Namen der Demokratisierung geführt. Schlimmer noch: Die Fotos von Gräueltaten der US-Armee im Irak, die Foltervorwürfe und Kriegslügen der US-Regierung unter George W…

von Scoop.it

Irak-Geberkonferenz: Deutschland hilft mit zusätzlich 160 Millionen Euro

Ich glaube so langsam er war der einzige Mensch im Westen der den nahen Osten wirklich verstanden hat. Das Problem aber war das keine wichtige Person je auf ihn gehört hat. Das viele Geld was dort unter verschleudert wird, wird nichts bringen, so lange es die kleinen Despoten für ihren auch so heiligen Krieg raus werfen.

1

Menschenhändler :: Die Menschen, die zu Tausenden an Europas Küsten stranden, fliehen vor dem Krieg in Syrien und Irak, und sie legen ihr Schicksal dafür ausgerechnet in die Hände der Nutznießer dieses Kriegs: Kidnapper, Schmuggler, Dschihadisten. Im Zentrum des Machtvakuums, das die Interventionen des Westens nach 9/11 im Nahen Osten und in Libyen hinterlassen haben, ist ein einträgliches neues Geschäftsmodell entstanden. Aus der Not der Flüchtlinge machen Schlepper ein Milliarden...