Dass der im allgemeinen als kühl wahrgenommene Baustoff Beton nicht im Widerspruch zum warmen Wohnobjekt „Kachelofen“ stehen muss, beweisen ...

Dass der im allgemeinen als kühl wahrgenommene Baustoff Beton nicht im Widerspruch zum warmen Wohnobjekt „Kachelofen“ stehen muss, beweisen ...

Das Gäste-WC ist im Allgemeinen nicht nur der kleinste Raum eines Hauses oder einer Wohnung, sondern auch eine Visitenkarte. Kaum ein anderer Raum gibt mehr  Auskunft über den Stil des Gastgebers und die Wertschätzung seiner Gäste.

Das Gäste-WC ist im Allgemeinen nicht nur der kleinste Raum eines Hauses oder einer Wohnung, sondern auch eine Visitenkarte. Kaum ein anderer Raum gibt mehr Auskunft über den Stil des Gastgebers und die Wertschätzung seiner Gäste.

Obwohl Schnecken im Allgemeinen eher langsam sind, werden diese sehr schnell verschwinden - und zwar in den Mägen der Gäste des nächsten Kindergeburtstags! An den köstlichen Biscuit-Schnecken führt einfach kein Weg vorbei. #Kinderparty #Snacks #Kuchen

Obwohl Schnecken im Allgemeinen eher langsam sind, werden diese sehr schnell verschwinden - und zwar in den Mägen der Gäste des nächsten Kindergeburtstags! An den köstlichen Biscuit-Schnecken führt einfach kein Weg vorbei. #Kinderparty #Snacks #Kuchen

Bethmännchen und Zauberwald im Glas -Bethmännchen sind ein Frankfurter Gebäck, das zur Adventszeit gegessen wird -Dieser milde Käse, der leicht zerläuft, wird im Allgemeinen auf oder mit Schnitzel und/oder Bauernbrot gegessen

Bethmännchen und Zauberwald im Glas -Bethmännchen sind ein Frankfurter Gebäck, das zur Adventszeit gegessen wird -Dieser milde Käse, der leicht zerläuft, wird im Allgemeinen auf oder mit Schnitzel und/oder Bauernbrot gegessen

Die Menschen urteilen im Allgemeinen mehr auf Grund ihrer Augen, als auf Grund ihres Gefühls, denn die Gabe zu sehen hat ein jeder, aber mit dem ganzen Herzen zu fühlen leider nur wenige.

Die Menschen urteilen im Allgemeinen mehr auf Grund ihrer Augen, als auf Grund ihres Gefühls, denn die Gabe zu sehen hat ein jeder, aber mit dem ganzen Herzen zu fühlen leider nur wenige.

Ich bin im Allgemeinen kerngesund. Bis auf meinen kranken Humor, vielleicht. shares

Ich bin im Allgemeinen kerngesund. Bis auf meinen kranken Humor, vielleicht. shares

Da ich nun Notizbücher machen möchte – als Geschenk, für mich und vielleicht auch für den Shop – und mich das Buchbinden im Allgemeinen fasziniert und interessiert, wollte ich auch eine Buchpresse haben, um die Buchblöcke leimen und, ja, pressen … weiterlesen

Da ich nun Notizbücher machen möchte – als Geschenk, für mich und vielleicht auch für den Shop – und mich das Buchbinden im Allgemeinen fasziniert und interessiert, wollte ich auch eine Buchpresse haben, um die Buchblöcke leimen und, ja, pressen … weiterlesen

Gelbe Flecken auf lange im Schrank gelagerten gewaschenen Textilien - Textilien und Kleidung - Fleckenentfernung - Henkel Lifetimes

Gelbe Flecken auf lange im Schrank gelagerten gewaschenen Textilien - Textilien und Kleidung - Fleckenentfernung - Henkel Lifetimes

Obwohl Schnecken im Allgemeinen eher langsam sind, werden diese sehr schnell verschwinden - und zwar in den Mägen der Gäste des nächsten Kindergeburtstags! An den köstlichen Biscuit-Schnecken führt einfach kein Weg vorbei. #Kinderparty #Snacks #Kuchen

Obwohl Schnecken im Allgemeinen eher langsam sind, werden diese sehr schnell verschwinden - und zwar in den Mägen der Gäste des nächsten Kindergeburtstags! An den köstlichen Biscuit-Schnecken führt einfach kein Weg vorbei. #Kinderparty #Snacks #Kuchen

Nàrkissos (2011/12)  Mithilfe einer Echtzeit-Raumkamera wird die Umgebung in einem Spiegel projiziert, in den die BesucherInnen blicken. Ein Facetracking-System erkennt die Personen, macht ihre Gesichter jedoch gleichzeitig unkenntlich. Hinterfragt wird ein zunehmender Individualismus sowie die Konstruktion Realität im Allgemeinen. Die Installation möchte einen reflektierten Blick auf den Rezipienten selbst wagen. Studenten der HfG, Karlsruhe

Nàrkissos (2011/12) Mithilfe einer Echtzeit-Raumkamera wird die Umgebung in einem Spiegel projiziert, in den die BesucherInnen blicken. Ein Facetracking-System erkennt die Personen, macht ihre Gesichter jedoch gleichzeitig unkenntlich. Hinterfragt wird ein zunehmender Individualismus sowie die Konstruktion Realität im Allgemeinen. Die Installation möchte einen reflektierten Blick auf den Rezipienten selbst wagen. Studenten der HfG, Karlsruhe

Pinterest
Suchen