Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Festtagsikone, Rußland Mitte 19. Jh. Tempera auf Holz, mit der Darstellung von Hauptfesttagen der orthodoxen Kirche: Maria Geburt, Einführung Mariä in den Tempel, Verkündigung, Christi Geburt, Christi Darstellung im Tempel, Taufe Christi im Jordan, Einzug in Jerusalem, Christus auf dem Berg Tabor, Pfingstdarstellung, Alttestamentliche Dreifaltigkeit, Kreuzerhöhung und Entschlafen der Gottesmutter, im Mittelteil das Hauptfest, das ca. 34,5 x 26,5 cm,

4
1

Großformatige Festtagsikone mit den zwölf Festtagen der orthodoxen Kirche, in der Mitte Ostern mit Anastasis und Auferstehung, Eitempera auf...

"Der Palmsonntag (lateinisch Dominica in Palmis de passione Domini für die römisch-katholische Kirche; Palmarum für die evangelische Kirche) ist der sechste und letzte Sonntag der Fastenzeit und der Sonntag vor Ostern. Mit dem Palmsonntag beginnt die Karwoche, die in der evangelisch-lutherischen Kirche auch Stille Woche genannt wird. Die Große Woche bzw. Heilige Woche der katholischen und der orthodoxen Tradition umfasst darüber hinaus auch Ostern." Palmsonntag – Wikipedia

1

Icon of St. Boniface the Apostle of Germany, also known as "Winfred"

https://flic.kr/p/pVc4xk | Manastir Žiča | Aus Wikipedia: <a href="http://de.wikipedia.org/wiki/Kloster_%c5%bdi%c4%8da" rel="nofollow">de.wikipedia.org/wiki/Kloster_%C5%BDi%C4%8Da</a> Das Kloster Žiča (serbisch Manastir Žiča) ist ein serbisch-orthodoxes Kloster bei Kraljevo und Vrnjačka Banja am Ausgang der Schlucht des Ibar. Das Kloster liegt am Rande des Dorfes Žiča (Kraljevo). Geschichte: Das Kloster Žiča wurde 1208 von Stefan Nemanjić, dem „Erstgekrönten“, auf Initiative des Heiligen…

Orthodoxen Kirche im Deutschland: a website redeemed and transfigured...: Saints

The Crucifixion. 1711, Ioannes Moskos. The Hellenic Institute for Byzantine and Post-Byzantine Studies in Venice.

23
5