Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
von ASANAYOGA.DE

Meditationen gegen Kraftlosigkeit und geistige Übermüdung

Du fühlst dich kraftlos und geistig übermüdet? Lerne hier und jetzt zwei zweckgebundene Meditationen gegen Kraftlosigkeit und bei geistiger Übermüdung.

65
10
von wunderweib.de

Chiawasser mit Zitrone – das ideale Getränk zum Abnehmen

Chia-Wasser mit Zitrone ist das ideale Getränk, wenn du ein paar Kilo abnehmen möchtest. Doch die gesunden Chia-Samen haben noch weitere Vorzüge.

4.6k
745
von Vital

Hormon-Yoga

Mit Hormon-Yoga bleiben Sie jung und fit. Wir haben für Sie vier zweiteilige Übungen, die die Eierstöcke stimulieren.

91
12
von Byrdie

Foods to Eat (and Avoid) on Your Period

The best food to eat during your period

137
67
von EAT SMARTER

Im Check: die Hormon-Diät

Hormon-Diät: Abnehmen ohne Kalorien zu zählen? Einziger Wermutstropfen: Die Hormon-Diät ist ausschließlich für Frauen gedacht.

Die Nebennierenschwäche ist einer der zentralen Punkte in der Hashimoto-Diät von Vanessa Blumenhagen. Was ist eine Nebennierenschwäche? Die Nebennieren sind ein Organ, in dem hauptsächlich die Hormone Cortisol,  Adrenalin und Noradrenalin erzeugt werden – also die Stresshormone. AArbeiten die Nebennieren nicht richtig, fühlt man sich müde und abgeschlafft.  Woran erkennt man eine Nebennierenschwäche? Eine sehr übersichtliche...Read More

11
1

Proven Home Remedies to Get Rid of Constipation [Infographic]

96
17

Das Keto-Prinzip: Ketogen ernähren mit Kokosöl und Fett: Starke Schilddrüse - gesunder Stoffwechsel - dauerhafte Gewichtsabnahme von Bruce Fife

127
33

Die Yamswurzel ist das oft vergessene Wundermittel gegen Wechseljahrsbeschwerden, einer Östrogendominanz und Menstruationsbeschwerden. Die Yamswurzel besitzt Hormon beeinflussende Inhaltstoffe und findet als ein natürliches Verhütungsmittel Verwendung. Mit Hilfe der beeindruckenden Knolle kann der Blutdruck reguliert sowie vor Schäden der Gefäßwände vorgebeugt werden. http://superfood-gesund.de/yamswurzel/

41
6

If you have fat around your belly, you know it is time to do something about it. The causes of belly fat are many, and they include overeating, poor metabolism, genetics, hormonal changes, dining late at night, stress etc.Continue reading...

6