Brennessel für Tomatenpflanzen Brennessel als natürlicher Dünger und zum “wärmen”  Brennesseln gibt es überall. Trocknet man die Blätter, kann man Brennesseltee zubereiten.  Eine andere Möglichkeit: Brennesseln können als natürlicher Dünger und “Wärmflasche” für Tomatenpflanzen eingesetzt werden.  Nach dem 15. Mai, wenn die Eisheiligen vorbei sind und kein Frost mehr zu erwarten ist,  werden die Tomaten in den  Garten gepflanzt:

Brennessel für Tomatenpflanzen Brennessel als natürlicher Dünger und zum “wärmen” Brennesseln gibt es überall. Trocknet man die Blätter, kann man Brennesseltee zubereiten. Eine andere Möglichkeit: Brennesseln können als natürlicher Dünger und “Wärmflasche” für Tomatenpflanzen eingesetzt werden. Nach dem 15. Mai, wenn die Eisheiligen vorbei sind und kein Frost mehr zu erwarten ist, werden die Tomaten in den Garten gepflanzt:

Fruchtfliegen (auch Obstfliegen oder Essigfliegen genannt) sind zwar nicht gefährlich, doch können sie ziemlich anstrengend sein. Hier sind 8 Tipps ✓

Fruchtfliegen (auch Obstfliegen oder Essigfliegen genannt) sind zwar nicht gefährlich, doch können sie ziemlich anstrengend sein. Hier sind 8 Tipps ✓

Machen dir die Läuse Ärger? Egal ob Wollläuse, Blutläse oder normale Blattläuse, in dieser Liste findest du garantiert ein funktionierendes Gegenmittel!

Machen dir die Läuse Ärger? Egal ob Wollläuse, Blutläse oder normale Blattläuse, in dieser Liste findest du garantiert ein funktionierendes Gegenmittel!

Du brauchst dringend Hilfe, weil deine Pflanzen von Blattläusen und Pflanzenpilzen befallen sind? Hier erfährst du, wie Natron dir dabei hilft!

Du brauchst dringend Hilfe, weil deine Pflanzen von Blattläusen und Pflanzenpilzen befallen sind? Hier erfährst du, wie Natron dir dabei hilft!

Manch einem ist die Brennnessel ein Dorn im Auge, dabei kann sie des Gärtners bester Freund sein. So verbesserst du deine Ernte mit der Brennnessel.

Manch einem ist die Brennnessel ein Dorn im Auge, dabei kann sie des Gärtners bester Freund sein. So verbesserst du deine Ernte mit der Brennnessel.

Jeder weiß, dass das Sprichwort „a apple a day keeps the doctor away“ ein wenig Wahrheit enthält, d.h. dass der Genuss von Äpfeln gut für die eigene Gesundheit ist. Auch die Banane steht für eine gesunde Zwischenmahlzeit, die dem Körper guttut und diesen nicht belastet. Wir Deutschen essen davon eine ganze Menge, rund 12 kg pro Person und Jahr. Für gewöhnlich werfen wir die Schale nach dem Verzehr des Inneren in den Müll. Doch das wirst Du nach dem Lesen der nachfolgenden…

Jeder weiß, dass das Sprichwort „a apple a day keeps the doctor away“ ein wenig Wahrheit enthält, d.h. dass der Genuss von Äpfeln gut für die eigene Gesundheit ist. Auch die Banane steht für eine gesunde Zwischenmahlzeit, die dem Körper guttut und diesen nicht belastet. Wir Deutschen essen davon eine ganze Menge, rund 12 kg pro Person und Jahr. Für gewöhnlich werfen wir die Schale nach dem Verzehr des Inneren in den Müll. Doch das wirst Du nach dem Lesen der nachfolgenden…

Der Rhabarber ist eine der beliebtesten Pflanzen im Nutzgarten. Mit Herbst-Rhabarber hat man die Möglichkeit, bis in den Oktober hinein von einer frischen Ernte zu zehren. Wir erklären, wie die besonderen Sorten entstanden sind

Der Rhabarber ist eine der beliebtesten Pflanzen im Nutzgarten. Mit Herbst-Rhabarber hat man die Möglichkeit, bis in den Oktober hinein von einer frischen Ernte zu zehren. Wir erklären, wie die besonderen Sorten entstanden sind

Ihr denkt, Rosen zu schneiden ist kompliziert? Überhaupt nicht! OBI hat für euch eine Schritt-für-Schritt Anleitung die euch weiter hilft.

Ihr denkt, Rosen zu schneiden ist kompliziert? Überhaupt nicht! OBI hat für euch eine Schritt-für-Schritt Anleitung die euch weiter hilft.

Brennessel für Tomatenpflanzen Brennessel als natürlicher Dünger und zum “wärmen”  Brennesseln gibt es überall. Trocknet man die Blätter, kann man Brennesseltee zubereiten.  Eine andere Möglichkeit: Brennesseln können als natürlicher Dünger und “Wärmflasche” für Tomatenpflanzen eingesetzt werden.  Nach dem 15. Mai, wenn die Eisheiligen vorbei sind und kein Frost mehr zu erwarten ist,  werden die Tomaten in den  Garten gepflanzt:

Brennessel für Tomatenpflanzen Brennessel als natürlicher Dünger und zum “wärmen” Brennesseln gibt es überall. Trocknet man die Blätter, kann man Brennesseltee zubereiten. Eine andere Möglichkeit: Brennesseln können als natürlicher Dünger und “Wärmflasche” für Tomatenpflanzen eingesetzt werden. Nach dem 15. Mai, wenn die Eisheiligen vorbei sind und kein Frost mehr zu erwarten ist, werden die Tomaten in den Garten gepflanzt:

Gegen Blattläuse ist kein Kraut gewachsen? Doch! Brennesseln! Brennesseljauche herstellen und damit erfolgreich Blattläuse bekämpfen. Wir verraten, wie das geht.

Gegen Blattläuse ist kein Kraut gewachsen? Doch! Brennesseln! Brennesseljauche herstellen und damit erfolgreich Blattläuse bekämpfen. Wir verraten, wie das geht.

Pinterest
Suchen