Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Seine rekordverdächtige Langlebigkeit hat dem Grönlandhai viel Medienaufmerksamkeit beschert. Auch andere Tiere erreichen ein biblisches Alter.

von EAT SMARTER

Die 7 skurrilsten Nationalgerichte

Die 7 skurrilsten Nationalgerichte | eatsmarter.de #australien #nationalgerichte #nationen #laender #hai #hering #suppe #fisch #speck #pfannkuchen #innereien #antilope #eatsmarter #topliste

3

Sie bewegen sich ausgesprochen langsam, sind erst mit 150 Jahren geschlechtsreif und die langlebigsten Wirbeltiere der Welt: Die Grönlandhaie. Ein Exemplar schwimmt schon seit dem 17. Jahrhundert im Nordatlantik.

Wer nach Grönland zum Angeln kommt, übt sein faszinierendes Hobby in einer grandiosen Naturlandschaft aus. Glasklare Gebirgsflüsse, schneebedeckte Berge und zugefrorene Fjorde laden zum Hochseeangeln oder Tiefseefischen ein. Hier fängt man vor allem den arktischen Saibling und in einigen Flüssen auch Lachse. Vor der Küste, beim Hochseeangeln fängt man insbesondere Heilbutt, Dorsch, Rotbarsch, Seewolf und den Grönlandhai. #Grönland #Kalaallit Nunaat #Grønland

Eishai/ Grönlandhai - sie werden bis zu 200 Jahre alt und sind häufig blind (wg. Parasiten)

4
von Mail Online

Shark that smiles for the cameras: Meet the fearsome creature that eats polar bears and can live until 200

The Greenland Shark. They can grow to 23-feet long and have been known to attack bears and reindeers. Great, another nightmare sea monster come to life.

11
2