Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

GOLFREGELN Pullover & Hoodies Frauen Premium Kapuzenpullover - Weiß

Golf, Golfregeln, Golfen, Golfer, Golferinnen, Golfsport, Golfplatz, Golfbekleidung, Fun, Spaß, Witzig, Golfschläger, Golfball, Golfkleidung, Spaßig, witzig, lustig

12

Golf Resort Achental

Offenes 9-Löcher #AfterWork #Golfturnier auf unserem #Golfplatz in #Grassau #Chiemgau http://golf-resort-achental.com/news/ #Chiemsee #Golfen #Golfsport - Ort: #Golf #Resort #Achental - Datum: Mittwoch, 23. April 2014 - Beginn: 15:00 Uhr, Tee 1 - #Golfregeln #Stableford #Golfclubs #Golfclub

1

Kennt Ihr Euch mit den Golfregeln aus? Teil 4

Immer wieder Mittwoch kommen meine Regelfragen! Also ran und schreibt Eure Antworten im Blog in den Kommentar! Bisher waren noch nicht so viele dabei - habt Ihr "Angst" was falsches zu schreiben ;-)

Golf, Golfregeln, Golfen, Golfer, Golferinnen, Golfsport, Golfplatz, Golfbekleidung, Fun, Spaß, Witzig, Golfschläger, Golfball, Golfkleidung, Spaßig, witzig, lustig

1

Probeschwung, was ist das?

Golfregeln-Der-Bunker-ball-ansprechen-korrekt-400x300

Pfähle oder Pfosten beim Golfsport!

Beim,Oder,2012,Or,Golfsport News

Golf Resort Achental

#Hotels auf dem #Golfplatz #Trophy 2014 im #Golf #Resort #Achental am Samstag, dem 21.06.2014 - Beginn: 12:00 Uhr, #Tee 1 - Spielbedingungen: Gespielt wird nach den offiziellen #Golfregeln (einschl. Amateurstatut) des Deutschen Golf Verbandes e. V., sowie nach den allgemeinen Wettspielbedingungen und den #Platzregeln des Golf Resort Achental. Turniermodus: Einzel-Zählspiel nach #Stableford vorgabewirksam, über 18 Löcher. #GolfCourse #Golfers #Golfer #GolfTournament #GolfClubs #GolfClub

Golf, Golfregeln, Golfen, Golfer, Golferinnen, Golfsport, Golfplatz, Golfbekleidung, Fun, Spaß, Witzig, Golfschläger, Golfball, Golfkleidung, Spaßig, witzig, lustig

6
2

Golfregeln kompakt. Ausgabe 2012-2015: Der praktische Regelführer zur Verwendung auf dem Platz

Gemäß den Golfregeln können bis zu 14 Schläger auf eine Golfrunde mitgenommen werden. Die Schläger unterscheiden sich durch die Länge des Schafts, Loft, Bauform und Material. Grundsätzlich wird die Flugbahn des Balles durch den Loft und die Schaftlänge gesteuert: je mehr Loft, desto höher und kürzer die Flugbahn; je länger der Schläger, desto stärker kann er beschleunigt werden und desto weiter fliegt der Ball.