Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Gewerkschaften In Deutschland

OECD warnt vor Altersarmut in Deutschland- Unmittelbar vor dem geplanten "Rentendialog" von Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) mit Gewerkschaften, Verbänden und Experten hat die OECD vor wachsender Altersarmut in Deutschland gewarnt. "Deutschland gehört international zu den Schlusslichtern bei der Alterssicherung von Geringverdienern", sagte Monika Queisser, Leiterin der Abteilung Sozialpolitik der OECD, der

Studie: 435.000 Menschen in Deutschland nahezu chancenlos am Arbeitsmarkt - http://k.ht/3wp

Kirche als Arbeitgeber: Hauptsache Christ. Rund 1,3 Millionen Menschen arbeiten in Deutschland für die Kirche - zu deren Regeln. Wo die kirchliche Heirat zum Einstellungskriterium wird, haben Gewerkschaften nur wenig zu melden. Von LENA SCHIPPER UND CORINNA BUDRAS

Während in Deutschland gut organisierte Beschäftigtengruppen gerade ihre Streikfähigkeit demonstrieren, suchen die Gewerkschaften noch ihre Rolle in den diversen Beschäftigungsverhältnissen zwischen dereguliertem Crowdworking und disruptiver Startup-Szene. In den USA werden derweil auch im Netz neue Ansätze zur Organisierung der Interessen insbesondere von prekär beschäftigen Solo-Selbständigen erprobt. Erleben wir also bald Barcamps statt Betriebsversammlungen und Arbeitskämpfe per App?

1

Nach erfolglosen Streiks in Deutschland möchte Verdi nun in Polen und Tschechien mobilmachen - http://www.onlinemarktplatz.de/38370/nach-erfolglosen-streiks-in-deutschland-moechte-verdi-nun-in-polen-und-tschechien-mobilmachen/

Sofort handeln | Amnesty International Deutschland Für ein Europa der Menschenrechte! Anlässlich des Nationalen Flüchtlingstages startet Amnesty International zusammen mit anderen NGOs, Gewerkschaften, Flüchtlingsinitiativen und Künstlern einen Aufruf zu Humanität und Solidarität. Unterzeichnen auch Sie unser Bekenntnis zu einem Europa der Menschenrechte! Jetzt mitmachen!

Weiß/Zimmer: Mindestlohnkommission weicht ihrem Auftrag aus | Pressemitteilung  | Das Journal Die für die Fortschreibung des Mindestlohnes zuständige Kommission aus Vertreten von Gewerkschaften und Arbeitgeberverbänden .........BITTE WEITERLESEN http://peter-wuttke.de/weisszimmer-mindestlohnkommission-weicht-ihrem-auftrag-aus-pressemitteilung/

Die Deutsche Arbeitsfront (DAF) war in der Zeit des Nationalsozialismus der Einheitsverband der Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Die DAF wurde am 10. Mai 1933 durch die gesetzliche Auflösung der freien Gewerkschaften, der Beschlagnahme ihres Vermögens und unter Abschaffung des Streikrechts und der Zwangsintegration sämtlicher Angestellten- und Arbeiterverbände gegründet.

1

http://germany.mycityportal.net - Deutschland: Vattenfall streicht 1500 Stellen - Süddeutsche.de - HandelsblattDeutschland: Vattenfall streicht 1500 StellenSüddeutsche.deBis zuletzt hatten Gewerkschaften hatten versucht, Entlassungen bei Vattenfall zu verhindern. Jetzt ist klar: Der Jobabbau beim schwedischen Energieversorger kommt auch... - http://news.google.com/news/url?sa=tfd=Rusg=AFQjCNEHbX6CEn9gJvsGt1kT

Norddeutsche Regierungschefs treffen Spitzen der Gewerkschaften - http://k.ht/4fn