Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Gerhard Mercator

5. März 1512 – Gerhard Mercator, der „Ptolemäus seiner Zeit“, wird geboren

BRD 5 DM 1969 375. Todestag Gerhard Mercator, 625er Silber, 11,2g, Ø 29mm, Prägestätte F (Stuttgart), Jaeger-Nr. 400F, Auflage: wenige Exemplare

Gerhard-Mercator-Universität - Gesamthochschule Duisburg „Universität Duisburg Essen“ von Wiki05 - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.

BRD 5 DM 1969 375. Todestag Gerhard Mercator, 625er Silber, 11,2g, Ø 29mm, Prägestätte F (Stuttgart), Jaeger-Nr. 400, Auflage: 4.804.000 (PP: 200.000)

#Gerhard #Mercator und seine #Welt #Buch #eBay #Deutschland #Lernen #Geo #Wissen

Duisburg erklärt Gerhard Mercator - Prof. Dr. Christoph Bieber

Gerhard Mercator, Germaniae Universalis, 1595 Ziegenledereinband mit 21 Landkarten. Je 40,5 x 53,5 c — Skulpturen, Möbel, Kunsthandwerk

1

Gedenkmünze 5 DM Deutschland Gerhard Mercator 1969

2

Duisburg erklärt Gerhard Mercator - Jimmy Wales

1
1