Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Georg Forster

https://flic.kr/p/Qae3ME | Hon. Mrs. Henry Wm. Forster (LOC) | Bain News Service,, publisher. Hon. Mrs. Henry Wm. Forster [between ca. 1915 and ca. 1920] 1 negative : glass ; 5 x 7 in. or smaller. Notes: Title from data provided by the Bain News Service on the negative. Forms part of: George Grantham Bain Collection (Library of Congress). Format: Glass negatives. Rights Info: No known restrictions on publication. Repository: Library of Congress, Prints and Photographs Division…

Foto eines von Georg Forster auf Neuseeland gesammelten Farns (Pteris comans), der im Herbarium der Georg-August-Universität Göttingen aufbewahrt wird

pin 1
heart 1

Johann Heinrich Wilhelm Tischbein - Georg Forster / Tischbein (56,0 x 70,0 cm)

Johann Heinrich Wilhelm Tischbein - Georg Forster / Tischbein

pin 1

Johann Heinrich Wilhelm Tischbein - Georg Forster / Tischbein (56,0 x 70,0 cm)

Johann Heinrich Wilhelm Tischbein - Georg Forster / Tischbein

pin 1

Georg Forster; Barringtonia asiatica, Tahiti, 1773. © The Natural History Museum, London

pin 6
heart 2

James Ivory, A Room with a View, 1985

pin 26
heart 8

Reise um die Welt – Georg Forster – Weltumsegelung mit James Cook – 1777

Gartenstecker, Beetstecker, Wildtiere Hirsch "Georg" / Wildtier / Waldtier / Tier Skulptur kunstvoll aus Edelrost / schweres, hochwertiges, massives Material aus Metall, gerostet / außergewöhnliche Gartendekoration, rostig / wunderschöne rostige Gartendeko / tolle Geschenkidee für Jäger und Förster / Anspruchsvolle Gartenfigur, Metallfigur, Dekofigur aus Eisen / Gartengestaltung sehr langlebig / rustikaler Charme

Georg Forster :: Preis der Leipziger Buchmesse 2016 in der Kategorie Sachbuch Georg Forster (1754-1794) war eine der faszinierendsten Gestalten seiner Zeit: glänzender Schriftsteller, Naturforscher, Entdecker, Zeichner, Übersetzer und entschiedener Revolutionär. Auf seiner Weltumsegelung mit James Cook berührte er Eisberge mit den eigenen Händen, lief den Strand von Tahiti entlang, besuchte fremde Völker, lebte unter »Menschenfressern« und überquerte Ozeane und den Äquator. Und e...