Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Gardasee Klima

Gardasee: Plastikmüll verschmutzt Süßwasserseen

Gardone Riviera - Die 2.700 Einwohner große Stadt Gardone Riviera liegt neben der Großstadt Salò, direkt am Westufer des Gardasees. Die Hügel, die das Städtchen umschließen, sorgen für das milde Klima, für welches Gardone Riviera so berühmt ist. Dadurch können exotische Pflanzen, wie Agaven, Zypressen und natürlich Zitronenbäume, bestens gedeihen. Gardone Riviera gehört neben Gargnano, Limone, Poscolano Maderno, Tignale, Tremosine und Salò zur berühmten „Zitronenriviera“.

1

#MustRead : taking the kids on vacation. A struggle or a treat? Tips on how to make it the best experience, ever.

Arco - Nicht weit vom Gardasee entfernt befindet sich der Ort Arco. Er ist in das schöne Sarcatal eingebettet. In der gesamten Region herrscht ein sehr mildes Klima. Schon zu Kaiserzeiten war Arco ein beliebtes Urlaubsziel. Im Jahre 1872 machte der österreichische Kaiser den Ort zu einem seiner Winterresidenzen. Viele reiche Adlige zogen mit ihm im Gefolge, so dass der Ort noch heute Besucher aus aller Welt mit Prachtbauten und stilvollen Villen bezaubert.

Malcesine am Gardasee: Der Gardasee mit seinem milden Klima und seiner perfekten Wassertemperatur erscheint wie ein Meer zwischen Alpen und dem Flachland der Po-Ebene. Der See ist von Palmen, Oleander, Olivenbäumen und Weinhängen umgeben und grenzt an 3 Regionen: Lombardei, Trentino-Südtirol und Venetien. Rundum finden sich pittoreske Ortschaften, Badestrände und kleine Häfen, große, sehr lebensfrohe Zentren, Parks und Naturresorts. Photo by bernsmann/istock/Thinkstock

1

Plastikmüll: Bald 95 Prozent aller Seevögel betroffen - SPIEGEL ONLINE

2

Schadstoffe: Mikroplastik überfordert Kläranlagen - SPIEGEL ONLINE

1

Abfall-Prognose: Forscher warnen vor gigantischen Müllbergen - SPIEGEL ONLINE

1

Prognose: Müllausstoß wird noch Jahrzehnte weiter wachsen

1

Unsere Ozeane versinken im Plastikmüll - WWF Deutschland

1