Wenn du dir die absolut BESTE Pizza aller Zeiten vorstellst, was schießt dir durch den Kopf? Knusprig, fluffiger Teig mit goldbrauner Kruste? Zart schmelzende Käsefäden? Meterdicker Belag? Kaum einer denkt an die Basis allen Pizzageschmacks: die Pizzasauce! Dabei ist klassische Pizzasauce aus Tomaten so lecker, dass ich sie pur aus dem Topf löffeln könnte.

Wenn du dir die absolut BESTE Pizza aller Zeiten vorstellst, was schießt dir durch den Kopf? Knusprig, fluffiger Teig mit goldbrauner Kruste? Zart schmelzende Käsefäden? Meterdicker Belag? Kaum einer denkt an die Basis allen Pizzageschmacks: die Pizzasauce! Dabei ist klassische Pizzasauce aus Tomaten so lecker, dass ich sie pur aus dem Topf löffeln könnte.

Pizzabrot selber machen ist garnicht so schwer. Pizzateig machen oder fertig kaufen und dann mit Pepperoni, Sonnengetrockneten Tomaten, Zwiebeln, Oliven, Pfeffer und Knoblauch bestreuen. Pamezan Käse und geriebenen Mozzarella darüber verteilen. 1 Esslöffel Olivenöl dazu geben und dann gut durch kneten. Marinara Sauce zum Dippen benutzen und fertig. Klasse rezept für eine Party. Noch mehr tolle Rezepte gibt es auf www.Spaaz.de

Pizzabrot selber machen ist garnicht so schwer. Pizzateig machen oder fertig kaufen und dann mit Pepperoni, Sonnengetrockneten Tomaten, Zwiebeln, Oliven, Pfeffer und Knoblauch bestreuen. Pamezan Käse und geriebenen Mozzarella darüber verteilen. 1 Esslöffel Olivenöl dazu geben und dann gut durch kneten. Marinara Sauce zum Dippen benutzen und fertig. Klasse rezept für eine Party. Noch mehr tolle Rezepte gibt es auf www.Spaaz.de

Den besten Flammkuchen der Welt gibt es bei dir Zuhause! Mit diesen Tricks wird er unglaublich knusprig und lecker!

Den besten Flammkuchen der Welt gibt es bei dir Zuhause! Mit diesen Tricks wird er unglaublich knusprig und lecker!

Pizzateig selber machen mit und ohne Hefe - hier geht's zu den genial-einfachen Rezepten

Pizzateig selber machen mit und ohne Hefe - hier geht's zu den genial-einfachen Rezepten

Elsässer Flammkuchen - so geht's Zutaten (8 Personen) 1/2 Würfel (21 g) Hefe, 1 TL Zucker, 600 g Mehl, Salz, 6 EL Öl, 300 g Zwiebeln, 250 g geräucherter durchwachsener Speck, 250 g Schmand, 150 g Crème fraîche, weißer Pfeffer, Backpapier

Elsässer Flammkuchen - so geht's Zutaten (8 Personen) 1/2 Würfel (21 g) Hefe, 1 TL Zucker, 600 g Mehl, Salz, 6 EL Öl, 300 g Zwiebeln, 250 g geräucherter durchwachsener Speck, 250 g Schmand, 150 g Crème fraîche, weißer Pfeffer, Backpapier

Blätterteigtaschen mit Feta und Spinat selber machen

Blätterteigtaschen mit Feta und Spinat selber machen

Nie wieder Flammkuchen aus der Tiefkühltruhe! Das leckere Elsässer Original mit Schmand, Speck und Zwiebeln lässt sich zuhause ganz einfach frisch selber machen!

Nie wieder Flammkuchen aus der Tiefkühltruhe! Das leckere Elsässer Original mit Schmand, Speck und Zwiebeln lässt sich zuhause ganz einfach frisch selber machen!

Das muss ich unbedingt ausprobieren. Das beste Knoblauch Brot ever! Erst Knoblauch Butter selber machen und auf das Ciabatta Brot schmieren. Dann Mozzarella drauf legen und das Brot backen bis es god braun wird. Dann Tomaten und Basilikum drauf legen und etwas Balsamico und fertig!

Das muss ich unbedingt ausprobieren. Das beste Knoblauch Brot ever! Erst Knoblauch Butter selber machen und auf das Ciabatta Brot schmieren. Dann Mozzarella drauf legen und das Brot backen bis es god braun wird. Dann Tomaten und Basilikum drauf legen und etwas Balsamico und fertig!

Flammkuchen lässt sich zuhause ganz einfach selber machen! Wie du den Klassiker aus dem Elsass mit Schmand, Zwiebeln und Speck in deinen eigenen Vier Wänden backst, erfährst du hier:

Flammkuchen lässt sich zuhause ganz einfach selber machen! Wie du den Klassiker aus dem Elsass mit Schmand, Zwiebeln und Speck in deinen eigenen Vier Wänden backst, erfährst du hier:

Ich bin kein Pizza-Snob, aber Tiefkühl-Pizzen lassen mich völlig kalt. Und als der Pizzabote neulich mit einem traurigen, labbrigen Exemplar vor meiner Haustür stand – keine Spur von luftig-krosser Kruste oder saftigem Topping – dachte ich mir: Das muss doch besser gehen!  Glücklicherweise befinden sich unter meinen Kollegen einige waschechte Pizza-Experten aus Italien, die nicht nur wertvolle Tipps parat haben, sondern mir auch ihr Geheimrezept für perfekten Pizzateig verraten.

Ich bin kein Pizza-Snob, aber Tiefkühl-Pizzen lassen mich völlig kalt. Und als der Pizzabote neulich mit einem traurigen, labbrigen Exemplar vor meiner Haustür stand – keine Spur von luftig-krosser Kruste oder saftigem Topping – dachte ich mir: Das muss doch besser gehen! Glücklicherweise befinden sich unter meinen Kollegen einige waschechte Pizza-Experten aus Italien, die nicht nur wertvolle Tipps parat haben, sondern mir auch ihr Geheimrezept für perfekten Pizzateig verraten.

Pinterest
Suchen