Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Mit 43,5 cm gehört das Stück zu den zweitgrößten Platten des Schwanenservices. Sie zeichnet sich durch das prachtvolle, bekannte Relief aus: zwei Schwäne mit einem Fischreiher zur linken und einem weiteren darüber im Fluge. Die muschelartig modellierte Fahne mit dem Allianz-Wappen des Grafen Brühl und dessen Frau Gräfin von Kolowrat-Krakowsky bemalt sowie „Indianische“ Blumen und goldenem Rand. Die Platte wird in den Arbeitsberichten Kaendlers in den Jahren 1738 / 39 erwähnt.