Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Veranlagung

pin 414
heart 67

Zusammenfassung Bitcoins und andere dezentrale Transaktionssysteme von Elfriede Sixt. Der Wolf im Schafpelz – wie Bitcoin die Finanzwelt umpflügen wird.

pin 1
heart 1

Die Zeitung : Das Gerücht, dass die Zeitung gestorben sei, hält sich hartnäckig. "The Economist" veröffentlichte die Todesnachricht bereits am 24. August 2006: "Who killed the Newspaper?" fragte das renommierteste Nachrichtenmagazin der Welt auf der Titelseite. Eine Finanz- und Wirtschaftskrise später lebt sie immer noch. Aber es sind Untote, die den Markt bevölkern. Die großen Flaggschiffe der Gutenberg-Welt machen schon lange keine Gewinne mehr. Entweder verzehren sie das Vermöge...

Über die Altersvorsorge wird viel diskutiert. Oft aber ohne nutzbares Ergebnis, meint Andreas Oehler, Finanz-Professor an der Uni Bamberg. Er macht einen einfachen Reformvorschlag.

Apple Steuernachzahlung: USA drohen EU mit „Vergeltung“! - https://apfeleimer.de/2016/08/apple-steuernachzahlung-usa-drohen-eu-mit-vergeltung - Gestern machte die Meldung die Runde, Apple müsse 13 Milliarden an Steuern an Irland nachzahlen, und sorgte für ordentliches Aufsehen in der Finanzwelt. Apple sah sich gezwungen, ein FAQ für seine Investoren zu veröffentlichen und den Vorfall aus ihrer Sicht zu erklären. Dass dieser Vorgang die G...

Warum jagt seit 30 Jahren eine Finanzkrise die andere? Weshalb sind boomende Vermögenswerte reiner Spuk? Wie ist eine Rückkehr zum „Boring Banking“ möglich? Das heute im Bank Blog vorgestellte Buch „Wie viel Bank braucht der Mensch? Raus aus der verrückten Finanzwelt“ von Thomas Fricke gibt Antworten auf diese Fragen.

Vitalik Buterin könnte die Finanzwelt auf den Kopf stellen

Das jährliche Bilderberg-Treffen findet in diesem Jahr in Deutschland statt. Im Juni werden sich hochrangige Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Finanzwelt und Medien in Dresden unter massivem Poliz…

Glücksspiel Börse? : Am 6. Mai 2010 hielt die Finanzwelt den Atem an: Binnen sechs Minuten verlor der S&P 500 sechs Prozent an Wert. Der Dow Jones Industrial Average büßte sogar über neun Prozent ein. Es wurde vermutet, dass ein Börsenhändler sich um mehrere Zehnerpotenzen vertippt und damit eine Verkaufslawine ausgelöst hatte. Dieser "Flash Crash" warf ein Schlaglicht auf das neue Marktumfeld, welches durch die zunehmende Computerisierung des Börsenhandels geprägt ist. Stichwort: ...

Lord Rothschild über Finanzwelt: „Wir erleben das größte Experiment der…