Essbare Blüten

Essbare Blüten

pin 1,4k
heart 114
speech 1
Essbare Wildkräuter vom Wegrand | EAT SMARTER

Essbare Wildkräuter vom Wegrand | EAT SMARTER

pin 364
heart 22
Auch im Winter musst du nicht auf Wildkräuter verzichten. Einige Pflanzen kannst du auch in kalten Monaten finden und nutzen.

Auch im Winter musst du nicht auf Wildkräuter verzichten. Einige Pflanzen kannst du auch in kalten Monaten finden und nutzen.

pin 125
heart 9
Kaffee kommt meist von weit her und verbraucht riesige Mengen an Wasser. Wusstest du, dass du auch Kaffee aus Pflanzen vor deiner Haustür brühen kannst?

Kaffee kommt meist von weit her und verbraucht riesige Mengen an Wasser. Wusstest du, dass du auch Kaffee aus Pflanzen vor deiner Haustür brühen kannst?

pin 71
heart 5
Ackerschachtelhalm anwendung

Ackerschachtelhalm anwendung

pin 155
heart 8
Der Ahorn spendet nicht nur Schatten, Holz und Sirup. Mit seinen Blättern und Blumen bereitest du leckere Gerichte und auch Heilmittel her.

Der Ahorn spendet nicht nur Schatten, Holz und Sirup. Mit seinen Blättern und Blumen bereitest du leckere Gerichte und auch Heilmittel her.

pin 35
heart 2
Im Sommer blüht es überall und Freunde der Wildkräuter sammeln was das Zeug hält. Hier verraten wir dir die besten Methoden zur Aufbewahrung für den Winter!

Im Sommer blüht es überall und Freunde der Wildkräuter sammeln was das Zeug hält. Hier verraten wir dir die besten Methoden zur Aufbewahrung für den Winter!

pin 122
heart 10
Kinderfreundliche Pflanzen

Kinderfreundliche Pflanzen

pin 267
heart 15
speech 1
Essbare Wildkräuter: Die meisten Menschen würden dieses Pflanzen als Unkraut bezeichnen, doch wer genau hinsieht, erkennt essbare Wildkräuter.

Essbare Wildkräuter: Die meisten Menschen würden dieses Pflanzen als Unkraut bezeichnen, doch wer genau hinsieht, erkennt essbare Wildkräuter.

pin 86
heart 7
BLUTAMPFER Der Blutampfer hat auffallend rote Adern in den grünen Blättern und wird daher als Zierpflanze kultiviert. Die Blätter sind nicht nur schön anzusehen, sondern werden auch als Salatbeigabe in einer blutreinigenden Frühjahrskur genutzt. Die Blätter des Blutampfers sind spürbar milder als die des Sauerampfers und werden auch viel besser vertragen.

BLUTAMPFER Der Blutampfer hat auffallend rote Adern in den grünen Blättern und wird daher als Zierpflanze kultiviert. Die Blätter sind nicht nur schön anzusehen, sondern werden auch als Salatbeigabe in einer blutreinigenden Frühjahrskur genutzt. Die Blätter des Blutampfers sind spürbar milder als die des Sauerampfers und werden auch viel besser vertragen.

pin 141
heart 8
speech 1
Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Search