Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Epiktet

Sei dir dessen bewußt, daß dich derjenige nicht verletzen kann, der dich beschimpft oder schlägt; es ist vielmehr deine Meinung, daß diese Leute dich verletzen. Wenn dich also jemand reizt, dann wisse, daß es deine eigene Auffassung ist, die dich gereizt hat. Deshalb versuche vor allem, dich von deinem ersten Eindruck nicht hinreißen zu lassen. Denn wenn du dir Zeit zum Nachdenken nimmst, dann wirst du die Dinge leichter in den Griff bekommen. (Epiktet)

6
1

Nicht die Dinge selbst, sondern nur unsere Vorstellungen über die Dinge machen uns glücklich oder unglücklich. Epiktet

6
1

Anstatt Hände zu küssen sollte man die Füße küssen. Denn es sind die Füße die uns tragen. (Gül Witt)

Das Buch vom geglückten Leben Kleine Bibliothek der Weltweisheit: Amazon.de: Epiktet, Carl Conz, Bernhard Zimmermann: Bücher

Handbüchlein der Moral: Griech. /Dt. Reclams Universal-Bibliothek: Amazon.de: Kurt Steinmann, Epiktet: Bücher

von philosophisch leben

Die großen Weisheiten – PL Podcast #1: Epiktet

Nr.1.: Epiktet #epiktet #epictetus #philosophie

Nicht die Dinge selbst, sondern nur unsere Vorstellungen über die Dinge machen uns glücklich oder unglücklich. Epiktet

1
1