Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Zeigt Eurer Familie und Euren Freunden in der Ferne, dass Ihr an sie denkt. Besonders zu Weihnachten freut sich jeder Mensch über eine persönliche Weihnachtskarte im Briefkasten. Ob Freunde, Bekannte oder entfernte Verwandtschaft: versendet Eure Grüße zum Fest der Liebe mit Liebe – zu Papier gebracht.

Über eine persönliche Weihnachtskarte im Briefkasten freut sich jeder Mensch. Ob Freunde, Bekannte oder entfernte Verwandtschaft: versendet Eure Grüße zum Fest der Liebe mit Liebe – zu Papier gebracht.

Kern-Haus Dresden: Kern-Haus Dresden: Das Kern-Haus Team Dresden reiste in das 150 km entfernte Zittau, um zusammen mit den glücklichen Bauherren, Familie und Freunden das #Rohbaufest der Familie Kind zu feiern. Die Freude der Bauherren war so groß, dass sogar Glückstränen kullerten. Kern-Haus Dresden bedankt sich für dieses herzliche Rohbaufest und gratuliert den Bauherren mit den besten Wünschen zu ihrem Kern-Haus!

TAG 2: „Druschba“ in Kaliningrad – Zu Gast bei Freunden (Impressionen)

One of my friends has this T-shirt, and it is in my opinion one of the coolest T-shirts he owns. ^^^^^^^^^ pinned before me WAIT, this is a SHIRT?! MUST HAVE IT!!!

2

Wenn es dieses Jahr zu Weihnachten etwas ganz besonderes sein soll, dann inszeniert das Fest der Feste doch mal als stimmungsvolles Event, mit persönlichen Einladungskarten, und bei Bedarf auch den passenden Menü- und Tischkarten aus einem Guss...

Auch geschäftlich machen sich persönliche Grußkarten zum Weihnachtsfest immer gut, über die sich Geschäftspartner, Kollegen, oder auch das Reinigungspersonal gleichermaßen freuen werden!

Was wären wir ohne all die fleissigen Mitarbeiter der Post, die dieser Tage dafür sorgen, daß unsere Weihnachtskarten bei unseren Lieben ankommen! Daher sagen wir an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön! Schön, daß es Euch gibt!

In den USA und in Kanada wird Christmas, also Weihnachten, meistens mit "X-mas" abgekürzt. Das X steht für den griechischen Anfangsbuchstaben des Wortes Christus. In Nordamerika werden alle Geschenke von Santa Claus gebracht, der nach amerikanischem Brauch nachts vom 24. auf den 25. Dezember durch die Schornsteine in die Häuser der Menschen klettert und dort seine Geschenke unter den üppig geschmückten Weihnachtsbaum legt. Kleinere Geschenke packt er in die vorher am Kamin aufgehängten…

Übrigens: Auch die Textpersonalisierung von Karte und passendem Kuvert ist natürlich möglich, so dass Ihr wirklich nichts mehr handschriftlich einfügen müsst, bevor Ihr die Weihnachtskarte versendet...