Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Bilder

Çatalhöyük-Eine der älstesten Städte der Welt ist Çatalhöyük (sprich: "Tschatal Höjük") in der Türkei. Ihre Anfänge reichen bis ins Jahr 9.400 vor Christus zurück. Die damaligen Siedler schlossen sich zusammen, um 7.400 vor Christus wurden die ersten Häuser errichtet, bald wuchs eine Stadt daraus. Archäologen glauben, dass in der Jungsteinzeit bis zu 8.000 Menschen in Catalhöyük lebten.

Höhlenmalereien und Grabbeigaben-Höhlenmalereien, Grabbeigaben, Teile von altertümlichen Werkzeugen und Brandspuren erzählen heute von der einstigen Metropole. In Çatalhöyük gab es weder Gassen noch Straßen. Dicht an dicht standen die Lehmziegelhäuser; die Bewohner gelangten über Dachluken ins Innere. Vermutlich war die Stadt damals aufwändig geplant worden und kein Zufallsprodukt primitiver Siedler. Die Menschen waren Jäger und Sammler, betrieben aber auch Viehzucht und Ackerbau. Warum…

von trytrytry.de

Mega DIY! Siedler von Catan in 3D

Die Siedler von Catan in 3D, Lehm Feld

von trytrytry.de

Mega DIY! Siedler von Catan in 3D

Die Siedler von Catan in 3D