Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Damenschuhe 18. Jahrhundert

1760-1780 Ein Paar Damenschuhe, 2. Hälfte 18. Jahrhundert [Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg]

Ein Paar Damen-Absatzschuhe, um 1700, Detailansicht Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg

24
3

1770-1780 1 Paar Damenschuhe, Zweite Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtansicht [Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg]

Ein Paar Damenschuhe, um 1700 Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg - Inv.Nr: V 27 a,b D

12
1

Damenschuhe (Zubehör, Schuhe),um 1720 Inventarnummer: T4262 Material/Technik: Obermaterial: Seide, lachsrot; Damast; Band: Seide; Futter: Glacéleder, weiß; Laufsohle: Leder. - Stickerei: Metallfäden, silberfarben; Sprengtechnik: Seide, mehrfarbig; Nadelmalerei Maße: L. 23 cm Literatur: Jutta Zander-Seidel: Kleiderwechsel. Frauen-, Männer- und Kinderkleidung des 18. bis 20. Jahrhunderts (Die Schausammlungen des Germanischen Nationalmuseums, Bd. 1). Nürnberg 2002, S. 261, Abb. 294.

2

LADY'S FRENCH BROCADED LACE PATTERN SILK SHOES, c. 1720

17
2
von Issuu

Kerry Taylor Auctions

lady's embroidered leather shoes, 1720-1730, England. White kid embroidered in imitation of brocade with large carnations and other blooms. Lined in linen. | Kerry Taylor Auctions Catalog Dec 8, 2015 p.4