Eine besonders cremige Suppe, die dank Topinambur eine leicht nussige Note bekommt. Die Chips obendrauf sorgen für den nötigen Crunch.

Eine besonders cremige Suppe, die dank Topinambur eine leicht nussige Note bekommt. Die Chips obendrauf sorgen für den nötigen Crunch.

Der romanische Kern der heutigen Pfarrkirche stammt ursprünglich aus dem 12. Jahrhundert. 1290 wird erstmals ein Pfarrer urkundlich erwähnt. In der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts kam es zu einem gotischen Um- und Erweiterungsbau, wovon noch heute der Chorraum erhalten ist.

Der romanische Kern der heutigen Pfarrkirche stammt ursprünglich aus dem 12. Jahrhundert. 1290 wird erstmals ein Pfarrer urkundlich erwähnt. In der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts kam es zu einem gotischen Um- und Erweiterungsbau, wovon noch heute der Chorraum erhalten ist.

Alfred Manessier, 1966   « Pfingstfenster »   -   Östl. Stirnfenster im Chorraum der U.L.Frauen-Kirche, Bremen   -   Foto: Roman Mensing

Alfred Manessier, 1966 « Pfingstfenster » - Östl. Stirnfenster im Chorraum der U.L.Frauen-Kirche, Bremen - Foto: Roman Mensing

Jean-Philippe Rameau: Castor et Pollux  CASTOR ET POLLUX Tragédie mise en musique in fünf Akten und einem Prolog von Jean-Philipp Rameau Libretto von Pierre-Joseph Bernard dit Gentil-Bernard Version 1737 In französischer Sprache mit deutschen Übertiteln MUSIKALISCHE LEITUNG Axel Kober INSZENIERUNG UND CHOREOGRAPHIE Martin Schläpfer RAUM LICHTOBJEKTE UND KOSTÜME rosalie LICHT Volker Weinhart CHOR Gerhard Michalski DRAMATURGIE Anne do Paço VÉNUS Iryna Vakula MARS Christophe Gay MINERVE…

Jean-Philippe Rameau: Castor et Pollux CASTOR ET POLLUX Tragédie mise en musique in fünf Akten und einem Prolog von Jean-Philipp Rameau Libretto von Pierre-Joseph Bernard dit Gentil-Bernard Version 1737 In französischer Sprache mit deutschen Übertiteln MUSIKALISCHE LEITUNG Axel Kober INSZENIERUNG UND CHOREOGRAPHIE Martin Schläpfer RAUM LICHTOBJEKTE UND KOSTÜME rosalie LICHT Volker Weinhart CHOR Gerhard Michalski DRAMATURGIE Anne do Paço VÉNUS Iryna Vakula MARS Christophe Gay MINERVE…

Krol Roger  Roger König von Sizilien wird von den Priestern seines Landes bedrängt die christlichen Sitten vor dem Verfall zu schützen der von einem geheimnisvollen Hirten drohe. Dieser predige einen anderen Gott und stürze das Volk in Verwirrung. Während eines Verhörs durch Roger und die Priester gewinnt der Hirte das Herz der Königin Roksana die um Gnade für ihn bittet. Bei einer nächtlichen Feier im Königspalast die schrittweise zu einer Orgie mutiert erscheint der Hirte in der Gestalt…

Krol Roger Roger König von Sizilien wird von den Priestern seines Landes bedrängt die christlichen Sitten vor dem Verfall zu schützen der von einem geheimnisvollen Hirten drohe. Dieser predige einen anderen Gott und stürze das Volk in Verwirrung. Während eines Verhörs durch Roger und die Priester gewinnt der Hirte das Herz der Königin Roksana die um Gnade für ihn bittet. Bei einer nächtlichen Feier im Königspalast die schrittweise zu einer Orgie mutiert erscheint der Hirte in der Gestalt…

Ottobeuren, 1250 Jahre Benediktinerabtei 764-2014, Chorraum mit Hauptaltar, Vierung mit Kreuzaltaltar, re. Vierungspfeiler: Kanzel mit der Verklärung Jesu auf dem Schalldeckel, J.M. Feichtmayr 1763-64

Ottobeuren, 1250 Jahre Benediktinerabtei 764-2014, Chorraum mit Hauptaltar, Vierung mit Kreuzaltaltar, re. Vierungspfeiler: Kanzel mit der Verklärung Jesu auf dem Schalldeckel, J.M. Feichtmayr 1763-64

Buch Asche - Oper von Klaus Lang  Bonn Chance! Experimentelles Musiktheater: BUCH ASCHE. von Claudia Doderer/Händl Klaus/Klaus Lang Libretto von Händl Klaus | Musik von Klaus Lang Eine Produktion des Fonds Experimentelles Musiktheater eine gemeinsame Initiative des NRW KULTURsekretariats und der Kunststiftung NRW in Zusammenarbeit mit THEATER BONN. Mit freundlicher Unterstützung der Ernst von Siemens Musikstiftung Im alten China träumt eine arme Bäuerin auf einen Baum klettern zu müssen um…

Buch Asche - Oper von Klaus Lang Bonn Chance! Experimentelles Musiktheater: BUCH ASCHE. von Claudia Doderer/Händl Klaus/Klaus Lang Libretto von Händl Klaus | Musik von Klaus Lang Eine Produktion des Fonds Experimentelles Musiktheater eine gemeinsame Initiative des NRW KULTURsekretariats und der Kunststiftung NRW in Zusammenarbeit mit THEATER BONN. Mit freundlicher Unterstützung der Ernst von Siemens Musikstiftung Im alten China träumt eine arme Bäuerin auf einen Baum klettern zu müssen um…

Wunderschön und beeindruckend - der Chorraum im Dom von #Utrecht

Wunderschön und beeindruckend - der Chorraum im Dom von #Utrecht

Diese Kirche bzw. deren Geschichte lässt sich bis auf das Jahr 1217 (Schenkung von Großzschocher und Gautzsch an das Thomaskloster) nachvollziehen. Der Turmchor mit seinen romanischen Bögen stammt aus dieser Zeit. Im Jahre 1450 wurde der gotische Chorraum gebaut und das Gotteshaus zeigt weitere Aus- und Umbauten bis in das 20. Jahrhundert. Interessant sind hier die Kanzel aus dem Jahre 1696, d ...

Diese Kirche bzw. deren Geschichte lässt sich bis auf das Jahr 1217 (Schenkung von Großzschocher und Gautzsch an das Thomaskloster) nachvollziehen. Der Turmchor mit seinen romanischen Bögen stammt aus dieser Zeit. Im Jahre 1450 wurde der gotische Chorraum gebaut und das Gotteshaus zeigt weitere Aus- und Umbauten bis in das 20. Jahrhundert. Interessant sind hier die Kanzel aus dem Jahre 1696, d ...

Mariae Verkuendigung Mindelheim - Mindel unter Chorraum

Mariae Verkuendigung Mindelheim - Mindel unter Chorraum

Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Suchen