Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Bilder

Blutzuckerwerte

von Zentrum der Gesundheit

Mit Flohsamen gegen das Tödliche Quartett

Mit Flohsamen gegen das Tödliche Quartett. Das Metabolische Syndrom bezeichnet das Zusammentreffen von vier Krankheitsbildern: erhöhte Blutzuckerwerte, gestörter Fettstoffwechsel, Bluthochdruck & starkes Übergewicht. Der Verzehr von Flohsamen unterstützt bedeutende Schutzmechanismen zur Herz- und Gefässgesundheit & beeinflusst damit Krankheitsbilder und Risikofaktoren, die zum Metabolischen Syndrom führen, positiv.

28
von Zentrum der Gesundheit

Mit Flohsamen gegen das Tödliche Quartett

Das Metabolische Syndrom ist im Volksmund auch als Tödliches Quartett bekannt und bezeichnet das Zusammentreffen von vier Krankheitsbildern: erhöhte Blutzuckerwerte, gestörter Fettstoffwechsel, Bluthochdruck und starkes Übergewicht. Australische Forscher der Curtin University in Perth kamen zu dem Ergebnis, dass der Verzehr von Flohsamen bedeutende Schutzmechanismen zur Herz- und Gefässgesundheit unterstützt und damit Krankheitsbilder und Risikofaktoren, die zum Metabolischen Syndrom führen…

2
von Zentrum der Gesundheit

Mit Flohsamen gegen das Tödliche Quartett

Flohsamenschalen zur Behandlung des metabolischen Syndroms (Zucker+, Fette+, Hypertonie und Übergewicht) - beachtliche Erfolge. Die Samen entstammen der Heilpflanze Plantago ovata aus Indien, Pakistan.

17
4
von Zentrum der Gesundheit

Zimt: Diabeteskiller und Fatburner

(Zentrum der Gesundheit) - Zimt ist ein äusserst effektives Naturheilmittel. Zimt kann die Blutzuckerwerte und ausserdem den Cholesterinspiegel senken. Gleichzeitig kurbelt Zimt als wärmendes Gewürz den Stoffwechsel an, was hilfreich sein kann, wenn man Gewicht verlieren möchte. Zimt ist ausserdem sehr reich an sekundären Pflanzenstoffen, so dass er zur Krebsprävention eingesetzt werden kann. Zimt stellt damit bei sehr vielen Beschwerden ein hervorragendes Nahrungsergänzungsmittel dar, das…

Blutzuckerwerte und Diabetes – Gefährliche Schäden verhindern

Diabetes: Nicht ohne mein Frühstück  Diabetiker sollten den Tag nicht ohne Frühstück beginnen, berichtet die „Apotheken Umschau“ unter Berufung auf Forscher aus Israel und Schweden. Die Gefahr lauert bei der Mahlzeit, die auf morgendliches Fasten folgt: Sie kann zu einem gefährlichen Anstieg der Blutzuckerwerte führen.

von BILD.de

Neun Implantate, die wir bald im Körper tragen

SIE ÜBERWACHEN BLUTZUCKERWERTE, MEDIKAMENTENEINNAHME, VERHÜTUNG Neun Implantate, die wir bald im Körper tragen

Blutzuckerwerte.... www.pflege-abc.info/pflege-abc/artikel/blutzucker_normwerte.html

1
von Lifeline | Das Gesundheitsportal

25 entwässernde Lebensmittel von Ananas bis Wassermelone!

Diabetes: Diese Lebensmittel sorgen für stabile Blutzuckerwerte

1

Gebratener Lachs mit Juwelenreis, farbenfroh serviert / Orientalisch gewürzt wird Reis zum kostbaren Sattmacher / Info Granatapfel: Fruchtig und leicht bitter im Geschmack, punktet die Tropenfrucht mit einer Fülle an Polyphenolen – die Stoffe stärken das Immunsystem, wirken positiv auf das Herz-Kreislauf-System, auf Blutfett- und Blutzuckerwerte. / Rezept: http://www.meine-familie-und-ich.de/node/505

4