Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Was ist eine Thrombose? Eine Thrombose bzw. ein Thrombus ist ein teilweise oder kompletter Gefäßverschluss durch ein entstandenes Blutgerinnsel. Wandert dieses Gerinnsel kann es zu einer gefährlichen Embolie (Verstopfung von Gefäßen) führen. Lebensgefährliche Komplikationen einer anfänglichen Thrombose sind beispielsweise die Lungenembolie oder die Verstopfung von Herzkranzgefäßen (Herzinfarkt) sowie der Schlaganfall. Diese Blutgerinnsel können beispielsweise entstehen, wenn das venöse…

von EAT SMARTER

Verhindert Bärlauch Blutgerinsel?

Stimmt es eigentlich, dass Bärlauch Blutgerinnsel verhindern kann? EAT SMARTER klärt auf.

von EAT SMARTER

Bärlauch verhindert gefährliche Blutgerinnsel

Bärlauch lässt das Blut besser fließen! Ähnlich wie Knoblauch sorgt er dafür, dass gefährliche Blutgerinnsel verhindert werden.

Mit dem Solitaire-System nach Schlaganfall entferntes Blutgerinnsel, Ärzte Zeitung / Klinikreport / 02k01 / 23.02.2012 17.2.2012 ÄZ.

Weibliche Geschlechtsorgane, Blutgerinnsel in der Menstruation

Auf langen Reisen steigt das Risiko, dass sich Blutgerinnsel in den tiefen Beinvenen bilden.

1

Ein Blutgerinnsel aus Fibrin (gelb) und Blutplättchen (grau). Außerdem: Erythrozyten (rot) und Leukozyten (grün). Foto: University of Pennsylvania/John Weisel

1
von Foursquare

Frauenärzte am Potsdamer Platz Berlin

http://www.frauenaerzte-am-potsdamer-platz.de/Verhuetung Alle kombinierten hormonalen Kontrazeptiva erhöhen das Risiko für die Bildung eines Blutgerinnsels. Auch wenn das Gesamtrisiko für das Auftreten eines Blutgerinnsel unter Anwendung eines KHK gering ist, können Blutgerinnsel zu schwerwiegenden Problemen führen. Daher ist es besonders wichtig, dass Sie erkennen, wann Sie ein höheres Risiko für ein Blutgerinnsel haben.