Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

15 Tipps gegen Blähungen

(Zentrum der Gesundheit) - Blähungen betreffen zwar inzwischen so viele Menschen, dass ihr Auftreten längst nichts Außergewöhnliches mehr ist, peinlich und unangenehm sind sie aber trotzdem. Der Hauptauslöser für Blähungen ist eine unpassende Ernährungsweise, so dass bereits die Einhaltung gewisser Ernährungsregeln, das Verwenden spezieller Gewürze und die Einnahme einer hochwertigen Mineralerde in den meisten Fällen zu einem dauerhaften Verschwinden der sog. Flatulenzen führen.

pin 58
heart 11

Hausmittel gegen Blähungen: Das sind die sieben besten

Die Inhaltsstoffe des Tausendgüldenkrauts wirken verdauungsfördernd – weitere Hausmittel gegen Blähungen zeigt die Praxisvita-Bildergalerie.

pin 56
heart 6

Für ewig schlank: Dieser Smoothie hilft Blähungen zu bekämpfen und d...

pin 334
heart 63

5 Säfte, die den Magen schützen und Blähungen vorbeugen - Besser Gesund Leben

pin 28
heart 2

Ein gesunder Smoothie, der bei der Verdauung hilft und entzündungshemmend wirkt. ✌ Zutaten: 1/2 Tasse Kokoswasser 1 Banane 1 große Gur...

pin 85
heart 12

Gewürznelken als vielseitiges Heilmittel - 12 Anwendungen für Nelken

Gewürznelken als vielseitiges Heilmittel - 13 Anwendungen für Nelken

pin 12
heart 1

10 Übungen gegen Magen- und Darmbeschwerden

Yogilates bessert Blähungen Auf den Boden legen, die Fußgelenke von innen umfassen. Den Oberkörper nach hinten lehnen, die Füsse anheben. Beim Ausatmen 3-mal die Fußkanten aneinanderklopfen, beim Einatmen langsam nach hinten rollen. Den Kopf nicht ablegen und mit dem Ausatmen wieder aufrollen und 3-mal klopfen. Die Übung 5-mal wiederholen.

pin 12
heart 1

Warum Blähungen entstehen und wie du sie vermeiden kannst

Leidest du öfter unter Blähungen? Finde heraus, was die Ursachen für Blähungen sind und was du gegen sie unternehmen solltest!

pin 24
heart 1

Diese simple Pflanze hilft gegen Blähungen

pin 4

Ein flacher Bauch ist der Wunschtraum vieler Frauen. Nicht nur das angesammelte Fett, auch Blähungen und Flüssigkeitseinlagerungen können den Bauchumfang vergrößern. Mit diesem einfachen Saft aus Ingwer, Zitrone, Gurke und Minze können diese Probleme einfach beseitigt werden. Hier erklären wir wie.

pin 4
heart 1