Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Bestattungsunternehmen

Prusnat Bestattungen in Waldkirch, Trost, Unterstützung und Rat für Menschen, die einen lieben Angehörigen verloren haben seit 1978. Bestattungsunternehmen Dieter Prusnat OHG, Tannenweg 1, 79183 Waldkirch, Telefon: (07681) 5599, E-Mail: mail@prusnat-bestattungen.de, www.prusnat-bestattungen.de

Wir belieferten das besagte Bestattungsunternehmen mit Logo bedruckten Lade-Stationen bzw. Powerbanks aus Aluminium. Die Zehner Bestattungen GmbH Thüringen, blickt auf eine über 18-jährige Tätigkeit in der Stadt Meiningen und im Raum Südthüringen zurück. Der Name steht für Tradition, Kompetenz, Individualität und Erfahrung rund um das Thema Abschied und Bestattung.

Ein Schulprojekttag in einem Bestattungsunternehmen? Das soll funktionieren? Sind da nicht die Hemmschwellen bei Schülerinnen und Schüler zu groß? – solche oder ähnliche Fragen mögen dem ein oder anderen durch den Kopf gegangen sein, als er von der Idee erfahren hat, dass Schülerinnen und Schüler des Nicolaus-Cusanus-Gymnasiums einen Projekttag in den Räumlichkeiten der Fa. Pütz-Roth und den dazugehörigen Gärten der Bestattung durchführen würden.

von BRIGITTE.de

"Totenfrau" von Bernahrd Aichner

Bernhard Aichners Heldin ist eine "Totenfrau", sie leitet in Innsbruck ein kleines Bestattungsunternehmen. Durch Zufall kommt sie den Mördern ihres Mannes auf die Schliche, der war Polizist und ermittelte in Sachen Zwangsprostitution.

1

"Atmen" - Kino-Tipp - Roman sitzt im Jugendgefängnis seit er 14 ist. Nun hat er die Chance, dass die restliche Strafe als Bewährung ausgesetzt wird. Ein Job im Bestattungsunternehmen soll helfen.

Mit dem Logo für das Bestattungsunternehmen fing die Zusammenarbeit im Sommer an. Es folgte die Geschäftsausstattung, Broschüren, Internetauftritt, Fassaden- und Schaufenstergestaltung, Fahrzeugbeschriftung, Werbemittel, Klein- und Imageanzeigen. http://www.juergenwolf.com/alles-neu-fuer-reber-bestattungen/

Es kommt nicht ganz so häufig vor, dass ein Bestattungsunternehmen Sponsor eines Fußballclubs wird. Aber die Trauerhilfe Stier ist auch nicht irgendein Bestatter – schon immer für besondere Aktionen bekannt und mit dem gewissen menschlichen Etwas. http://www.juergenwolf.com/trauerhilfe-stier-anstoss-fuer-eine-pr-offensive/

Als einziges Bestattungsunternehmen ist REBER Bestattungen auf der Landauer Wirtschaftswoche vertreten, der größten Gewerbeschau in der Region Südpfalz/Rhein-Neckar. Jürgen Wolf Kommunikation sorgte im Full Service für die Gestaltung und Ausstattung des Messestandes: Großformat-Drucke, eine Videoprojektion, Broschüren und Give-Aways. http://www.juergenwolf.com/reber-bestattungen-auf-der-landauer-wirtschaftswoche/

Eine Hitzewelle rollt über Köln. Die Leute sterben wie die Fliegen und die Stadt weiß nicht mehr, wohin mit den Leichen. Da hat der profitgierige neue Leiter des Rechtsmedizinischen Instituts eine folgenschwere Idee: Er will Kühlfächer an Bestattungsunternehmen vermieten. Ab sofort hält...

Eine Bestattung muss heutzutage längst nicht mehr auf dem Friedhof stattfinden. Eine schöne Alternative sind die Bestattungswälder.

2
3