Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

SPIEGEL-Gespräch: Hass im Internet Wo sind die Grenzen der Meinungsfreiheit? Mit EU-Parlamentspräsident Martin Schulz und dem Historiker Timothy Garton Ash. Moderation: SPIEGEL-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer Beschimpfungen Drohungen sogar Mordaufrufe gehören inzwischen zum digitalen Alltag. Das Netz wird für Desinformation und Hetze missbraucht. Dabei sind Soziale Netzwerke eigentlich ein ideales Instrument demokratischer Diskussionskultur: Online können Interessierte ihre Meinungen und…

Die 50 besten Anti-Mobbing-Spiele | Mobbing unter Schülern ist ein echtes Problem, die psychischen und psychosomatischen Folgen sind schwerwiegend. Lehrer, Mediatoren und Therapeuten finden in diesem Pocket Spiele zum Einsatz in der Grundschule, bei sozialen Kompetenztrainings oder in der Jugendpsychotherapie: Spiele zur Prävention, Konfliktlösung und Ausgrenzungsvermeidung, gegen Beleidigungen und Beschimpfungen, Übungen zum Verständnis der Opferrolle und Spiele zum Enttarnen der…

Der digitale Hass Beschimpfungen in sozialen Netzwerken Über soziale Netzwerke wie Facebook verbreiten sich Meinungen und Bilder rasend schnell - und manchmal auch üble Beleidigungen. Zuletzt musste das "Germany's next Topmodel"-Kandidatin Aminata erleben. Anonyme Pöbler sind keine Seltenheit. Aber es gibt Gegenmittel.

von Berliner Zeitung

Schläge, Beschimpfungen, abgerissene Kreuze: Berliner Pfarrer beklagt Gewalt gegen Christen in Flüchtlingsheimen

Schläge, Beschimpfungen, abgerissene Kreuze: Berliner Pfarrer beklagt Gewalt gegen Christen in Flüchtlingsheimen | Berlin - Berliner Zeitung

Hoffenheim gegen Dortmund: Hopp richtet persönliche Worte an BVB-Fans - http://jackpot4me.com/ergebnisselive/hoffenheim-gegen-dortmund-hopp-richtet-personliche-worte-an-bvb-fans/ - Viele Beschimpfungen und ein Beschallungsskandal: Wenn 1899 Hoffenheim und Dortmund aufeinandertreffen, geht es hoch her. Der Tiefpunkt: BVB-Fans, die TSG-Mäzen Dietmar Hopp als “Sohn einer Hure” beschimpften. Hopp reagiert nun mit einem besonderen Vorwort im Stadionheft.

1
von BILD.de

Beschimpfungen im Netz

BESCHIMPFUNGEN IM NETZ Hat Twitter Sie auch zum Troll gemacht?

Maas lobt "Zeichen gegen Fremdenhass" - und erntet wüste Beschimpfungen

Beleidigungen, Beschimpfungen, Drohungen – die Anzahl der Hasskommentare in den Sozialen Medien wächst.

Stürmer spricht von »wüsten Beschimpfungen« +++ Klos kritisiert Fans