Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Berlin Kolleg

Unheiliger Berg :: Das Aloisiuskolleg, in Bonn als "Heiliger Berg" bekannt, gilt als eine der deutschen Eliteschulen der Jesuiten. Seit Anfang 2010 vom ebenfalls jesuitischen Berliner Canisius-Kolleg aus die Welle der Missbrauchsvorwürfe bundesweit Schulen ergriff, steckt auch das Bonner Ako in seiner bislang schwersten Krise. Zahllose Fälle in 40 Jahren wurden aufgedeckt. Das Ako wurde zur einzigen Schule, bei der massive Vorwürfe gegen einen langjährigen Internats- und Schulleite...

Berliner Antike Kolleg: Call for applications: Visiting Research Fellowships (1 to 3 months)

von Tori Avey

Chopped Liver

Chopped Liver - Traditional Jewish Chopped Liver Recipe

1

http://www.polsoz.fu-berlin.de/en/v/transformeurope/BERLIN

Liebe Kolleg*innen, auch im Oktober hat die AG DOK Akademie mit dem "Interview im Dokumentarfilm" ein besonderes Seminar anzubieten. Grimme-Preisträgerin Loretta Walz erklärt als Seminarleiterin wie das geht. Ausführliche Informationen: Buchungen bitte direkt an: akademie@agdok.de

Berlin-Tiergarten,Krupp Haus heute Canisius Kolleg

At the Canisius-Kolleg Berlin some of the students were forced to enter indecent relationships with teachers. The present School administration has condemned the former employees but was a little too late for the former students who were forced to suffer.

1

Der Staat - Politeia (Vollständige deutsche Ausgabe) :: Dieses eBook: "Der Staat - Politeia (Vollständige deutsche Ausgabe)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Die Politeia (griechisch Politeía "Staat"), verfasst um 370 v. Chr., ist ein berühmter Dialog Platons. Sie gehört zu den am stärksten rezipierten Werken in der Geschichte der politischen Philosophie sowie der Philosophie überhaupt. Zentrales Thema de...

Die geheimnisvolle Welt der Klöster :: Einsiedler, die oftmals höchst seltsame Formen der Askese pflegten, »Wüstenväter «, um die sich zahlreiche Legenden ranken, Mönche und Nonnen, deren Klöster zu Oasen der Kultur wurden, die Bettelorden des 13. Jahrhunderts, die zuweilen eine wahre Landplage wurden, ein rebellischer Mönch in Deutschland, der dem Papst die Stirn bot: Das Ordensleben ist aus der Geschichte der Kirche nicht wegzudenken und fasziniert bis heute. Josef Imbach erzählt...