Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Augentrost http://www.kraeuter-verzeichnis.de/

125
5
von Kostbare Natur

Ahorn

Für nur wenige Wochen im März und April kannst du die Blätter des Ahorns ernten und vielfältig nutzen und sogar heimischen Ahornsirup ernten.

155
12
von Kostbare Natur

Die sagenumworbene Hasel bietet weit mehr als nur Nüsse

Viele Mythen und Legenden ranken sich um die Haselsträucher. Neben ihren Nüssen kannst du aber auch Blüten, Blätter und Rinde für deine Gesundheit nutzen.

133
11
von Mein schöner Garten

Diese Ziergräser sorgen im Herbst für Farbe

Zusammen mit Lampenputzergras (vorne) und Chinaschilf (im Hintergrund) lässt der Fächerahorn den Garten in den schönsten Farben erstrahlen

91
5
von Kostbare Natur

Wiesen-Bärenklau (Gemeiner Bärenklau)

Der aromatische Wiesen-Bärenklau wird gern in der Küche verwendet, kann aber auch für die Gesundheit z.B. bei Erkältungen und hohem Blutdruck genutzt werden

46
4
von Mein schöner Garten

Diese Ziergräser sorgen im Herbst für Farbe

Nicht nur die Blätter von Ahorn, Felsenbirne und Co. präsentieren sich im Herbst in den leuchtendsten Farben – auch einige Ziergräsern begeistern mit ihrem farbenfrohen Laub. Wir stellen Ihnen die schönsten vor.

231
26
2

Bogen "Heimische Blattformen" zum Bestimmen und Erkennen der Blätter heimischer Bäume; Poster, Kunstdruck und Postkarte, Illustration © Iris Luckhaus

1.1k
153

Infografik zum Bestimmen der Blattformen, also der Blätter, von Bäumen wie Apfelbaum, Bergahorn, Birnbaum, Buche, Buchsbaum, Eberesche, Eiche, Erle, Esche, Feldahorn, Hainbuche, Haselstrauch, Kirschbaum, Linde, Pappel, Platane, Robinie, Rosskastanie, Schwarzdorn, Spitzahorn, Stechpalme, Ulme, Weide und Weißdorn

25
2
von Kostbare Natur

Beifuß - vergessenes Würzkraut, Heilpflanze und Aphrodisiakum

Als Würzkraut regt es die Verdauung an, als Heilkraut glänzt es im Einsatz bei Frauenleiden und als Aphrodisiakum gehört es ganz einfach in jeden Liebestee

126
11