Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Me 262 entdeckt: Amerikanische Soldaten begutachten am 17. April 1945 ihren...

Vietnam: Amerikanische Soldaten verlassen im September 1969 das mit Stacheldraht gesicherte Camp für Spezialkräfte bei Bu Prang

1

Sommer 1945 Amerikanische Soldaten am Lustgarten vor dem Schloss

1

Jubelnde amerikanische Soldaten im ostfranzösischen Etraye am 11. November 1918.

1

HOTEL SAVOY Hotel Savoy nach Joseph Roth von Koen Tachelet Europäischer als alle anderen Gasthöfe des Ostens scheint mir das Hotel Savoy mit seinen sieben Etagen seinem goldenen Wappen und einem livrierten Portier. Es verspricht Seife Wasser englisches Klosett Lift Stubenmädchen in weißen Hauben freundlich blinkende Nachtgeschirre wie köstliche Überraschungen in braun-getäfelten Kästchen; elektrische Lampen aus rosa und grünen Schirmen blühend wie aus Kelchen; schrillende Klingeln die einem…

von stuttgarter-zeitung.de

Fotostrecke: Von Zeit zu Zeit: Stuttgart in den 1990er Jahren: Eine Zeit der großen Beliebigkeit Bild 11 von 19 - Stuttgarter Zeitung

Auch von Stuttgart aus ziehen amerikanische Soldaten in den sogenannten zweiten Golfkrieg im Jahr 1990. Foto: Achim Zweygarth

Amerikanische Soldaten werden nach Beendigung des Krieges von ihren Familien in Wien besucht.

von Design made in Germany

Lieber Schwarzbrot in der Freiheit, als Weißbrot in der Gefangenschaft

… schrieb mein Großvater in einem Brief, den er 1946 aus der Kriegsgefangenschaft sendete. Mit 17 Jahren war Heiner »alt genug« für die Front, wo er kurze Zeit später durch amerikanische Soldaten in Gefangenschaft geriet. Wie Millionen andere Soldaten musste er viele seiner jungen Jahre hinter Stacheldraht verbringen. Fünf Jahre lang schrieb er Briefe an [...]

von BILD.de

Top-Ten-Liste des FBI: Das sind die meistgesuchten Terroristen der Welt

4. Der US-Syrer: Ahmad Abousamra ► Jahrgang: 1981 (Frankreich) ► Alias-Namen: Abu Fadl, Ahmad Abou ► Gesucht wegen: Teilnahme an Terror-Camps in Pakistan und im Jemen, mit dem Ziel amerikanische Soldaten zu töten, Informationsvergabe an Terroristen ► Belohnung: 50 000 US-Dollar ► Aufenthaltsort: Aleppo