US-Polizei: Erneut Afroamerikaner bei Festnahme umgekommen http://on.welt.de/1CyaixJ

US-Polizei: Erneut Afroamerikaner bei Festnahme umgekommen http://on.welt.de/1CyaixJ

Vier Junge Afroamerikaner foltern weißen geistig behinderten Jungen und filmen alles. Grund: er sieht Trump ähnlich

Vier Junge Afroamerikaner foltern weißen geistig behinderten Jungen und filmen alles. Grund: er sieht Trump ähnlich

Der Afroamerikaner Mose Tolliver, 1920 (?)-2006, aus Alabama, begann nach einem schweren Unfall, der seine Beine zertrümmerte und ihn für den Rest seines Lebens arbeitsunfähig machte, als Autodidakt an zu malen. Er blieb zeitlebens behindert. seine Selbstbildnisse zeigen ihn mit Krücken.

Der Afroamerikaner Mose Tolliver, 1920 (?)-2006, aus Alabama, begann nach einem schweren Unfall, der seine Beine zertrümmerte und ihn für den Rest seines Lebens arbeitsunfähig machte, als Autodidakt an zu malen. Er blieb zeitlebens behindert. seine Selbstbildnisse zeigen ihn mit Krücken.

Der Afroamerikaner Mose Tolliver, 1924 (?)-2006, aus Alabama, begann nach einem schweren Unfall, der seine Beine zertrümmerte und ihn für den Rest seines Lebens arbeitsunfähig machte, als Autodidakt an zu malen. Er blieb zeitlebens behindert. seine Selbstbildnisse zeigen ihn mit Krücken.

Der Afroamerikaner Mose Tolliver, 1924 (?)-2006, aus Alabama, begann nach einem schweren Unfall, der seine Beine zertrümmerte und ihn für den Rest seines Lebens arbeitsunfähig machte, als Autodidakt an zu malen. Er blieb zeitlebens behindert. seine Selbstbildnisse zeigen ihn mit Krücken.

Eine Malerei des Afroamerikaners Mose Tolliver, der von 1920-2006 lebte. Ihm ist eine eigene Pinnwand gewidmet. Der Künstler erlitt einen schweren Unfall bei dem seine Beine verletzt wurden und brauchte zeitlebens Krücken. Arbeitsunfähig geworden, begann er als Mittel gegen die Langeweile zu malen und wurde einer der wichtigsten Aussenseiterkünstler der USA. Diese Arbeit, 40 x 40 cm, ist zu sehen auf www.aussenseiterkunst.ch.

Eine Malerei des Afroamerikaners Mose Tolliver, der von 1920-2006 lebte. Ihm ist eine eigene Pinnwand gewidmet. Der Künstler erlitt einen schweren Unfall bei dem seine Beine verletzt wurden und brauchte zeitlebens Krücken. Arbeitsunfähig geworden, begann er als Mittel gegen die Langeweile zu malen und wurde einer der wichtigsten Aussenseiterkünstler der USA. Diese Arbeit, 40 x 40 cm, ist zu sehen auf www.aussenseiterkunst.ch.

Irgendeine Gelegenheits-Karte - Afroamerikaner-Fee

Irgendeine Gelegenheits-Karte - Afroamerikaner-Fee

Der Afroamerikaner Mose Tolliver, 1924 (?)-2006, aus Alabama, begann nach einem schweren Unfall, der seine Beine zertrümmerte und ihn für den Rest seines Lebens arbeitsunfähig machte, als Autodidakt an zu malen. Er blieb zeitlebens behindert. seine Selbstbildnisse zeigen ihn mit Krücken. Eine Arbeit auf www.aussenseiterklunst.ch

Der Afroamerikaner Mose Tolliver, 1924 (?)-2006, aus Alabama, begann nach einem schweren Unfall, der seine Beine zertrümmerte und ihn für den Rest seines Lebens arbeitsunfähig machte, als Autodidakt an zu malen. Er blieb zeitlebens behindert. seine Selbstbildnisse zeigen ihn mit Krücken. Eine Arbeit auf www.aussenseiterklunst.ch

Nach den Jury-Entscheidungen zu Mike Brown und Eric Garner spricht Obama klare Worte. Er verbirgt aber seine Gefühle als Afroamerikaner.

Nach den Jury-Entscheidungen zu Mike Brown und Eric Garner spricht Obama klare Worte. Er verbirgt aber seine Gefühle als Afroamerikaner.

Ethnische Cameo Afroamerikaner Sorority Schmuck Cameo 40 x 30 Rosa Harz Cameo Schmuck 645 X finden

Ethnische Cameo Afroamerikaner Sorority Schmuck Cameo 40 x 30 Rosa Harz Cameo Schmuck 645 X finden

p3722928, Afroamerikaner, Geschlossene Augen, Jugend, Lächeln, Multiethnisch, Schwarz, Wachstum

p3722928, Afroamerikaner, Geschlossene Augen, Jugend, Lächeln, Multiethnisch, Schwarz, Wachstum

Pinterest
Suchen