Weihnachtsdeko in Weiß und Kupfer am Ast über dem Esstisch im skandinavischen vintage Look

Weihnachtsdeko über dem Esstisch

Weihnachtsdeko in Weiß und Kupfer am Ast über dem Esstisch im skandinavischen vintage Look

Auf einem schwierigen Hanggrundstück in Pfaffenhofen schuf die Architektin Anna Philipp das Traumhaus einer jungen Familie: eine lichte, moderne Flachdachvilla mit formalen Bezügen zum Bauhaus.

Haus des Jahres 2014 - 1.Platz: Modernes Flachdachhaus

Auf einem schwierigen Hanggrundstück in Pfaffenhofen schuf die Architektin Anna Philipp das Traumhaus einer jungen Familie: eine lichte, moderne Flachdachvilla mit formalen Bezügen zum Bauhaus.

Mein Metall ist ganz klar Silber. Dieses Jahr habe ich zum ersten mal auch Gold für meine Werkeleien entdeckt und auch ein klein wenig Kupfe...

Mein Metall ist ganz klar Silber. Dieses Jahr habe ich zum ersten mal auch Gold für meine Werkeleien entdeckt und auch ein klein wenig Kupfe...

So überraschend kann ein kleines Gäste-WC aussehen. Warm und wohnlich – von Langeweile keine Spur.

So überraschend kann ein kleines Gäste-WC aussehen. Warm und wohnlich – von Langeweile keine Spur.

Diese Windlichter überleben die Weihnachtsdeko garantiert. Wenn die festliche Deko im neuen Jahr wieder auf dem Dachboden verschwindet, können diese süßen Lichter noch den ganzen Winter über stehen bleiben.

Wie viele Stunden Schlaf brauche ich wirklich?

Diese Windlichter überleben die Weihnachtsdeko garantiert. Wenn die festliche Deko im neuen Jahr wieder auf dem Dachboden verschwindet, können diese süßen Lichter noch den ganzen Winter über stehen bleiben.

Platz 2: "Zeitlauf" - IDEE: Die Uhr des Musée d’Orsay scheint das Panorama von Paris in eine andere Zeit zu setzen. Der Mann mit der Tasche wirkt wie ein Reisender einer vergangenen Epoche. GESTALTUNG: Perfekte Belichtung mit tollem Schimmer des Holzfußbodens. Interessante Linien. TECHNIK: Mit extremem Weitwinkel und aus kurzer Entfernung. Die anderen Besucher des Turmes bleiben so hinter dem Fotografen. Canon EOS 6D | Samyang 2,8/14mm | 1/200s | F/8 | ISO 320 © Carsten Schröder, Tholey

Fotograf des Jahres 2014: Schwarzweiß

Platz 2: "Zeitlauf" - IDEE: Die Uhr des Musée d’Orsay scheint das Panorama von Paris in eine andere Zeit zu setzen. Der Mann mit der Tasche wirkt wie ein Reisender einer vergangenen Epoche. GESTALTUNG: Perfekte Belichtung mit tollem Schimmer des Holzfußbodens. Interessante Linien. TECHNIK: Mit extremem Weitwinkel und aus kurzer Entfernung. Die anderen Besucher des Turmes bleiben so hinter dem Fotografen. Canon EOS 6D | Samyang 2,8/14mm | 1/200s | F/8 | ISO 320 © Carsten Schröder, Tholey

WEIHNACHTEN

WEIHNACHTEN

Tipps zur Feuerwerk-Fotografie

Tipps zur Feuerwerk-Fotografie

Sylt end of June, Lange Abende...21.49 Uhr

Sylt end of June, Lange Abende...21.49 Uhr

Meine grüne Wiese: Glücksbringer-Lichtle

Meine grüne Wiese: Glücksbringer-Lichtle

Pinterest
Suchen