Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Here Are 21 Food Hacks That'll Make You Run For The Kitchen. #8 Changes EVERYTHING... OMG.

Auf einer Party darf bei mir kein Bauernzupfbrot fehlen . Kommt immer super bei Gästen an und ist wirklich nicht schwer herzustellen . Ihr benötigt folgendes : 1 ganzes Bauernbrot 200g Käse ( nach Wahl , egal ob ihr Gouda nehmt oder Cheddar oder ect ) am Stück und in Scheiben geschnitten 5 Knoblauzehen , gepresst 5 El Olivenöl Salz , Pfeffer Schnittlauch , Petersilie , Frühlingszwiebel , was euch beliebt

So kriegst Du Horden von Kindern satt – und Du musst noch nicht mal Abwasch machen.

Großer Tag, kleine Pause! Meine Schoko-Milchschnitten

Kuhfleckenkuchen

Rezepte für die Gartenparty

Du brauchst:Würstchen und Fertigpizzateig. Als erstes wird der Teig aufgerollt..Danach wird er in 12 Bänder geschnitten, die ca. 1 cm breit sind, wie auf dem Foto. Jetzt werden die Würstchen "mumifiziert" Dazu die Teigbänder einfach um die Würstchen wickeln. Ich habe die Würstchen vorher auf der Rückseite vorsichtshalber längst aufgeschlitzt, damit sie beim Backen nicht platzen. Beim Wickeln das Gesicht der Mumie frei lassen.