Ratz-Fatz-Giotto-Creme im Thermomix: Zutaten: 100g Giotto-Kugeln,120g Kakao-Pulver oder Ovomaltine,500g Cremefine zum Schlagen Zubereitung: Giotto zusammen mit dem Kakaopulver in den Mixtopf geben und 10 sec./Stufe 8 zerkleinern. Dann Cremefine dazu und 50 sec./Stufe 6 aufschlagen. In eine Schüssel oder kleine Gläser umfüllen und kalt stellen.

Ich habe hier ein leckeres Dessert für Euch Ihr könnt natürlich anstatt der Erdbeeren, z.B. auch Himbeeren, Heidelbeeren, Mango, gemischte B...

16 Oreo-Kekse 200 g Sahne oder Cremefine 70 g Zucker gemahlene Vanille 750 g Milch 3 Eigelb Prise Salz 45 g Speis...

Wintertraum: Dessert mit Spekulatius und Mascarponecreme ideal für die Weihnachtszeit. Weihnachtsdessert deluxe

Mission: Den armen verschmähten Baileys in ein schickes Dessert einbauen. Ein bisschen Schoki (klar), etwas mehr Sahne (was soll’s), ein paar Oreo-Kekse (es muss knuspern) und tadaaaa: Herausgekommen ist ein waaahnsinns Trifle der Extraklasse.

In Verenas Snaps entdeckte ich vor einiger Zeit ein tolles und simples Rezept für einen Quarkauflauf. Das sah so lecker und easy aus, dass ich mir direkt einen Screenshot machte und seitdem absoluter

Weihnachtliche Spekulatius-Crème im Glas

Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Search