Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
von Springlane

Getupfte Minis: Russische Zupfkuchen-Muffins

So ein Russischer Zupfkuchen im Miniformat ist schon was Feines, oder? Mit cremiger Quarkfüllung, schokoladigem Mürbeteig und dunklen Zupfen stehen die Kleinen ihrem großen Vorbild in nichts nach

Gepinnt von

springlane.de

Du brauchst:Würstchen und Fertigpizzateig. Als erstes wird der Teig aufgerollt..Danach wird er in 12 Bänder geschnitten, die ca. 1 cm breit sind, wie auf dem Foto. Jetzt werden die Würstchen "mumifiziert" Dazu die Teigbänder einfach um die Würstchen wickeln. Ich habe die Würstchen vorher auf der Rückseite vorsichtshalber längst aufgeschlitzt, damit sie beim Backen nicht platzen. Beim Wickeln das Gesicht der Mumie frei lassen.

Gepinnt von

bento-mania-2010.blogspot.ch

Kinder Überraschung mal anders .....Eiswaffeln gefüllt mit Fruchtbären und obendrauf ein Ü-Ei :-) ...

Gepinnt von:

Christa Apitz

Die Zutaten: 1 Laib Brot, Gouda Aufschnitt, Knoblauch, Petersilie und Butter Die Zubereitung: Zuerst ein Gitter ins Brot schneiden, die Zwischenräume mit Flüssigbutter auspinseln. Käse in Streifen schneiden, im Gitter verteilen und Knoblauch (im Glas eingelegt) kleingehackt darin verteilen. Petersilie darüber streuen und ca. für 15 min bei 170° C in den Ofen geben.

Gepinnt von:

Christa Apitz