Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Rezensionen

Hier findet ihr Rezensionen zu meinen gelesenen Büchern.
128 Pins269 Follower

Dieses Buch hat mich ab der ersten Seite gefesselt ... Kurzfazit: "Girl in Black" von Mara Lang hat mich gefesselt ab der ersten Seite. Eine spannende Mafiastory, ein bezauberndes Modefeeling von Haute Couture bishin zu Gothic, vielschichtige Charakteren und eine Liebesgeschichte, bescherten mir aufregende Lesestunden. Ein Pageturner trotz kleineren Schwächen in den Emotionen! ~ mitreißend ~ detailliert ~ spannende Wendungen mit Action.

1
1

"Für immer in deinem Herzen" von Viola Shipman erzählt über über eine beginnende Demenz, über das Leben, Liebe und inniger Freundschaft. Eine grandiose Geschichte, die das Herz berührt und dem Wunsch weckt nach einem ebensolchen bezaubernden Armband der Vergangenheit. ~ wahre Freundschaft ~ das Leben ~ die unumgängliche Vergangenheit ~ poetisch ~ berührend

1

"Glitzerkram" von Mara Winter ist ein erfrischender und unterhaltsamer Roman mit verrückten und liebenswerten Charakteren und einer besonderen Portion trockenen Humor. Ein empfehlendes Buch zum Abschalten und Wohlfühlen!

1
1

In "Du nanntest mich Teufelskind" erzählt Victoria Spry unverblümt über ihre eigene Geschichte über den Missbrauch von ihrer Adoptivmutter. Eine Missbrauchsgeschichte die schonungslos über die Taten berichtet. Dieses Buch hat mich erbarmungslos gezeichnet und wird noch lange in meinem Gedächtnis nachhallen. ~ schockierend ~ brutal ~ unbegreiflich

Katis-Buecherwelt: [REZENSION] Das Buch vom Meer ~ Morten A. Strøksne...

"Verblüht" ist ein Episodenkrimi, der mein Interesse geweckt hat, aber nicht vollends begeistern konnte. Ein grandioser Schreibstil und leider mit einer nicht ganz ausgereiften Story. ~ undurchsichtig ~ kurzes Lesevergnügen ~ toller Schreibstil

Die Autorin Any Cherubim schmettert uns mit dem zweiten Teil von "Black Summer" einen spektakulären Abschluss dahin. Ihr bekommt spannungsgeladene Szenen voller Nervenkitzel, lernt eine dramatische Familiengeschichte noch intensiver kennen und spürt pure Leidenschaft in der Geschichte. Damit katapultierte sich der Zweiteiler "Black Summer" zu meinem persönlichen Highlight des Jahres!!! "Black Summer" ist Kopfkino pur und das mit ganz viel Herz. ~ lebendige Charaktere ~ spannende Story und…

"Sieben Nächte in Tokio" von Cecilia Vinesse ist ein Jugendbuch, was über Freundschaft, Familie, Abschiede und der ersten Liebe erzählt. Eine niedliche Story für Zwischendurch mit einer beeindruckenden Kulisse. ~ erste Liebe ~ Teenagerstory ~ eine Suche nach Geborgenheit und Glück

"Der weite Raum der Zeit" ist eine moderne Neuerzählung des Klassikers "Das Wintermärchen" von Shakespeare. Interessante Zusammenhänge zwischen den Protagonisten und Darbietung verwobener Handlungen. Eine Story über Hass, blinde Eifersucht und der Suche nach seinen Wurzeln. ~ moderne Neuerzählung ~ nachhaltig ~ poetische Sprache

In "Black Summer" von Any Cherubim fand ich einen ausgesprochen unterhaltsamen Liebesroman, der über die Thematik Opferschutzprogramm und dunkle Machenschaften der Unterwelt berichtet. Ein mitreißender Schreibstil, der die Story zum Leben erweckt. Ich kann nur sagen: " Any Cherubim macht süchtig!"~ Humor ~ prickelnde Erotik & Liebe ~ Action ~ mitreißender Schreibstil. ~ That's Any Cherubim Style.