Anke Bennack
Weitere Ideen von Anke

Hm ich wäre gerne noch mit meinen Exen befreundet... Was ich für ein Glück hab, ich bin also ein Psychopath

20 Minuten Nudelsalat mit Tomate, Mozarella und Pesto - Kochkarussell.com

20 Minuten Nudelsalat mit Tomate, Mozarella und Pesto - Kochkarussell.com

27 Momente, die du alle vermisst, wenn du als Dorfkind in der Stadt lebst

27 Momente, die du alle vermisst, wenn du als Dorfkind in der Stadt lebst

Sie nennen mich kompliziert, dabei habe ich im leben einfach zu viel erlebt, um einfach gestrickt zu sein. - VISUAL STATEMENTS®

Sie nennen mich kompliziert, dabei habe ich im leben einfach zu viel erlebt, um einfach gestrickt zu sein. - VISUAL STATEMENTS®

Kohlrabischeiben würzen, dann in Mehl, Ei und Semmelbröseln wenden. Dazu knackige Gurke mit Crème fraîche und Dill - fertig ist die Veggie-Schlemmerei.

Kohlrabischeiben würzen, dann in Mehl, Ei und Semmelbröseln wenden. Dazu knackige Gurke mit Crème fraîche und Dill - fertig ist die Veggie-Schlemmerei.

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür, was gibt es da schöneres, als einen zarten Braten? Klar, Rinderfilet-Braten in einer Rotweinsoße mit Pastinakenstampf!

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür, was gibt es da schöneres, als einen zarten Braten? Klar, Rinderfilet-Braten in einer Rotweinsoße mit Pastinakenstampf!

Diese Butter kannst du wirklich jedem aufs Brot schmieren! Denn mit getrockneten Tomaten, Rosmarin und ein wenig feuriger Chili entfaltet diese Tomatenbutter ein leckeres Aroma, dem kaum einer widerstehen kann.

Diese Butter kannst du wirklich jedem aufs Brot schmieren! Denn mit getrockneten Tomaten, Rosmarin und ein wenig feuriger Chili entfaltet diese Tomatenbutter ein leckeres Aroma, dem kaum einer widerstehen kann.

Zucchini sind wahre Alleskönner: Sie überzeugen ausgehöhlt, gefüllt und überbacken oder lassen sich als schnelle Zoodles verputzen. Heute landen sie geraspelt und mit Feta vermischt in der Pfanne und werden als fluffige Puffer ausgebacken. Die grünen, runden Gemüsetaler sind ruck, zuck fertig und eignen sich perfekt zum Eintunken in frisch gemachtes Tzatziki.

Zucchini sind wahre Alleskönner: Sie überzeugen ausgehöhlt, gefüllt und überbacken oder lassen sich als schnelle Zoodles verputzen. Heute landen sie geraspelt und mit Feta vermischt in der Pfanne und werden als fluffige Puffer ausgebacken. Die grünen, runden Gemüsetaler sind ruck, zuck fertig und eignen sich perfekt zum Eintunken in frisch gemachtes Tzatziki.

Tzatziki ist nicht nur bei den Griechen beliebt: Der cremige Joghurt-Dip mit Gurke Knoblauch und Dill ist kühl, erfischend und ganz einfach selbst gemacht.

Tzatziki ist nicht nur bei den Griechen beliebt: Der cremige Joghurt-Dip mit Gurke Knoblauch und Dill ist kühl, erfischend und ganz einfach selbst gemacht.